Schatten, Viola

Biographie


Viola Schatten (Viola Schatten ist ein Pseudonym)


Studium der Philosophie und Psychologie in München und Paris

1981 Heirat mit einem Frankfurter Politiker

1987 schreibt ihren ersten Kriminalroman in einem Sanatorium in der Schweiz

Bibliographie

Kluge Kinder sterben freitags, Kriminalroman, 1994

Donnerstag war's beinah aus, Kriminalroman, 1993

Mittwoch war der Spaß vorbei, Kriminalroman, 1992

Dienstag war die Nacht nur kurz, Kriminalroman, 1991

Schweinereien passieren montags, Kriminalroman, 1990

Übersetzte Titel

I casini succedono sempre di lunedì. Viola Schatten. Trad. non pervenuto. - Milano : La Tartaruga, 1995. - 124 p.
(La Tartaruga nera)
Tit. orig.: Schweinereien passieren montags

Neuheiten: Italienische Übersetzungen

Hier finden Sie eine Auswahl an neuen italienischen Übersetzungen zeitgenössischer deutscher Literatur

Übersetzungsförderung des Goethe-Instituts

Förderprogramm zur Übersetzung deutscher Bücher in eine Fremdsprache

litrix.de: German literature online

Portal zur Vermittlung deutscher Gegenwartsliteratur