Sie fragen – wir antworten!

Die Sprach-Sprech-Fragen-Box

© Goethe-Institut© Goethe-Institut, DEUTSCH 3.0, Sprach-Sprech-Frage-BoxWie genau verändert sich die deutsche Sprache? Und wie sieht das Deutsch der Zukunft aus?

Die Initiative DEUTSCH 3.0 schickte 2014 die Sprach-Sprech-Fragen-Box auf die Reise: Mitten auf der Straße, auf einem Platz stand die Box und wartete auf alle Neugierigen, Interessierten und Wissbegierigen.
Die Box sammelte Fragen und Ideen zur Zukunft der deutschen Sprache. Experten wie auch die interessierte Öffentlichkeit waren eingeladen, sich mit der Aufzeichnung eines Videobeitrags aktiv an DEUTSCH 3.0 zu beteiligen, Fragen zu stellen und ihre Meinung zu äußern. Die Experten des Instituts für Deutsche Sprache und der Dudenredaktion beantworteten die Fragen, die dann auf www.deutsch3punkt0.de veröffentlicht wurden. Sehen Sie selbst!

    FRANKFURT, 8.8.2014




    8. August 2014, Frankfurt

    Mehr ...

    BERLIN, 23.6.2014




    23. Juni 2014, Berlin

    Mehr ...

    BERLIN, 6.6.2014




    6. Juni 2014, Berlin: Die Sprach-Sprech-Fragen-Box gastierte am 6. Juni erneut in Berlin! Im Schatten des Brandenburger Tores konnten Sie die Box besuchen und Ihre Meinung zur deutschen Sprache kundtun. In unserem Video sehen Sie kleine Liebeserklärungen an die deutsche Sprache.

    Mehr ...

    MÜNCHEN, 15.-17.5.2014




    15.–17. Mai 2014, München: Am Aktionstag „Mehrsprachigkeit und kulturelle Vielfalt“, des Instituts für Deutsch als Fremdsprache der Ludwig-Maximilians-Universität München waren die Besucher nicht allein zu interessanten Foren, Workshops und einer Podiumsdiskussion zum Thema „Die Bedeutung der Mehrsprachigkeit in Bildung, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft“, sondern auch zum Besuch der Sprach-Sprech-Fragen-Box eingeladen.

    Mehr ...

    BERLIN, STUTTGART, März 2014




    26. März 2014, Berlin: Am Abend des 26. März gastierte die Sprach-Sprech-Fragen-Box in der Französischen Friedrichstadtkirche. Im Rahmen der Veranstaltung des Zentrums für Allgemeine Sprachwissenschaft „Das mehrsprachige Klassenzimmer: Wie viel Deutsch braucht ein Berliner Schulkind?“ bekamen die Gäste der Veranstaltung die Gelegenheit, ihre Fragen und Ideen aktiv in die Debatte einzubringen.

    27. bis 29. März 2014, Stuttgart: Vom 27. bis zum 29. März 2014 besuchte die Sprach-Sprech-Fragen-Box die größte Bildungsmesse Europas, die didacta 2014 in Stuttgart. Die zahlreichen Besucher der Sprach-Sprech-Fragen-Box nutzten die Gelegenheit, ihre Ideen in die DEUTSCH 3.0-Debatten einzubringen und bildungspolitisch relevante Fragen zu stellen.

    Mehr ...

    BERLIN, 29.1.2014




    29. Januar 2014, Berlin: Die feierliche Eröffnung der Initiative DEUTSCH 3.0 am 29. Januar 2014 setze ein impulsgebendes Zeichen. Die sowohl akademisch als auch bildungspolitisch wichtigen Beiträge wurden von der Vorstellung der Sprach-Sprech-Fragen-Box flankiert.

    Mehr ...

    REISEROUTE

    Reiseroute der Sprach-Sprech-Fragen-Box

    Ein Überblick über alle Orte, an denen die Sprach-Sprech-Fragen-Box zu Gast war. MEHR ...

    FRAGEN UND ANTWORTEN

    Alle Fragen und Antworten aus den Videos der Sprach-Sprech-Fragen-Box

    Wie viele Dialekte gibt es im Hoch­deutschen und wie unter­scheidet man diese voneinander? Wie werden sich die Dialekte in Deutsch­land in den nächsten Jahren verändern? Lesen Sie alle Fragen und Antworten aus den Videos der Sprach-Sprech-Fragen-Box. MEHR ...