Qualität. Ein Wort, das wir ernst nehmen.

Das neue Goethe-Zertifikat C2: GDS – den Standard setzen.

© Goethe-Zertifikat C2: GDS
© Goethe-Zertifikat C2: GDS
Am 19. und 20. Oktober 2011 fand in der Zentrale des Goethe-Instituts e.V. in München ein Standard Setting zum neuen Goethe-Zertifikat C2: Großes Deutsches Sprachdiplom statt.

Teilgenommen haben 43 ausgewiesene Testexpertinnen und -experten, Sprachlehrende sowie Repräsentantinnen und Repräsentanten von Hochschule, Politik und Bildung aus insgesamt zehn Ländern.

Das Programm wurde nach den empfohlenen Schritten im „Manual for Relating Language Examinations to the Common European Framework of Reference for Languages“ des Europarats durchgeführt.

Einen Bericht über die Veranstaltung können Sie vom Goethe-Institut Zentrale München / Bereich 41 – Sprachkurse und Prüfungen anfordern.

Kontakt:
Mail SymbolDr. Michaela Perlmann-Balme
Mail SymbolJohannes Gerbes

    Das neue Goethe-Zertifikat B1 – den Standard setzen

    Ab dem 01.08.2013 gibt es das neue Goethe-Zertifikat B1. Der letzte Projektschritt bei der Prüfungsentwicklung war das sogenannte Standard Setting.

    Das neue Goethe-Zertifikat C2: GDS – den Standard setzen.

    © Goethe-Zertifikat C2: GDS
    Seit dem 01.01.2012 gibt es das neue Goethe-Zertifikat C2: GDS. Der letzte Projektschritt bei der Prüfungsentwicklung war das sogenannte Standard Setting.

    Der Deutsch-Test für Zuwanderer

    richtet sich an Migrantinnen und Migranten, die dauerhaft in Deutschland leben möchten.

    Ehegattennachzug

    Oft gestellte Fragen und eine Beispielprüfung zum Sprachnachweis für Ehepartner, die nach Deutschland zu ihrer Familie ziehen.