Mitgliederversammlung

Mitglieder des Goethe-Instituts sind ausgewählte Persönlichkeiten des kulturellen, wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens der Bundesrepublik Deutschland. In den halbjährlich stattfindenden Mitgliederversammlungen beraten sie konzeptionelle Fragen zur Arbeit des Goethe-Instituts.

Ordentliche Mitglieder und Mitglieder kraft Amtes

Dr. Marion Ackermann, Künstlerische Direktorin, Stiftung Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf

Prof. Dr. Christina von Braun, 2. Vizepräsidentin des Goethe-Instituts e. V., Kulturwissenschaftlerin, Autorin, Filmemacherin, Humboldt-Universität zu Berlin

Prof. Dr. Heinrich Detering, Georg-August-Universität Seminar für Deutsche Philologie, Göttingen

Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Auswärtige Amt, MinDirig Dr. Andreas Görgen, Leiter der Abteilung für Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik, Berlin

Dr. h.c. Friedrich Dieckmann, Schriftsteller, Berlin

Volker Doppelfeld, 1. Vizepräsident des Goethe-Instituts e.V., München

Prof. Dr. Herwig Guratzsch, ehem. Vorstand und Leitender Direktor der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf, Hamburg

Dr. Ingrid Hamm, Geschäftsführerin der Robert Bosch Stiftung GmbH, Stuttgart

Dr. Dr. h.c. mult. Hildegard Hamm-Brücher, Staatsministerin a.D., München

Dr. Tessen von Heydebreck, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Bank Stiftung, Deutsche Bank AG, Berlin

Henriette Joop, Geschäftsführerin JETTE GmbH, Hamburg

Prof. Regine Keller, Landschaftsarchitektin und Vizepräsidentin der Technische Universität München, München

Dr. Karl-Ludwig Kley, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Merck KGaA

Michael Krüger, Präsident Bayerische Akademie der Schönen Künste, München

Prof. Dr. Norbert Lammert, MdB, Präsident des Deutschen Bundestages, Berlin

Prof. Dr. h.c. Klaus-Dieter Lehmann, Präsident des Goethe-Instituts e.V., ehem. Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Dr. phil. Nicola Leibinger-Kammüller, Vorsitzende der Geschäftsführung, Geschäftsführende Gesellschafterin der Trumpf GmbH + Co KG, Ditzingen

Alexander Liebreich, Chefdirigent, Künstlerischer Leiter Münchener Kammerorchester, München

Dr. Anke Martiny, Journalistin, Senatorin a.D., Berlin

Prof. Siegfried Matthus, Komponist, Künstlerischer Leiter der Kammeroper Schloss Rheinsberg, Stolzenhagen/Wandlitz

Martina de Maizière, Sozialpädagogin, Coach/Supervisorin, Dresden

Prof. Dr. Susan Neiman, Direktorin Einstein Forum, Potsdam

Prof. Dr. Ulrich Raulff, Direktor des Deutschen Literaturarchivs, Marbach

Dr. Hermann Rudolph, Herausgeber „Der Tagesspiegel“, Berlin

Prof. Dr. h.c. mult. Klaus G. Saur, Senator e.h., ehemaliger Vorsitzender der Geschäftsführung von Walter de Gruyter Verlag, K.G. Saur Verlag und Max Niemeyer Verlag, Berlin

Prof. Dr. Oliver Scheytt, Geschäftsführer Ruhr.2010 GmbH, Essen

Arila Siegert, Tänzerin, Choreographin und Opernregisseurin, Berlin

Angelika Jahr-Stilcken, Aufsichtsrat der Gruner + Jahr AG

Karl Ernst Tielebier-Langenscheidt, Verleger, München

Dr. Nike Wagner, Künstlerische Leiterin der Kunstfest Weimar GmbH, Weimar

Christina Weiss, Staatsministerin für Kultur und Medien a.D., Berlin

Juli Zeh, Autorin, Frankfurt

Arbeitnehmervertreter/-innen in der Mitgliederversammlung

Dr. Susanne Baumgart, Goethe-Institut Kairo

Dr. Günter Hasenfuss, Goethe-Institut Schwäbisch Hall

Gabriele Seeger, Goethe-Institut Zentrale

Außerordentliche Mitglieder

Dr. Peter Gauweiler, MdB, benannt von der CDU/CSU-Fraktion des Deutschen Bundestages, Berlin

Ulla Schmidt, MdB, benannt von der SPD-Fraktion des Deutschen Bundestages, Berlin

Claudia Roth, MdB, benannt von der Fraktion Bündnis 90/ die Grünen des Deutschen Bundestages, Berlin

Dr. Gesine Lötzsch, MdB, benannt von der Fraktion DIE LINKE. des Deutschen Bundestages, Berlin

Staatsrat Dr. Michael Voges , durch die Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder der Bundesrepublik Deutschland benannter Vertreter der Länderregierungen, Staatsrat für Schule und Berufsbildung, Freie und Hansestadt Hamburg

Mdgt. Dr. Peter Müller, durch die Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder der Bundesrepublik Deutschland benannter Vertreter der Länderregierungen, Referent für Kulturarbeit Bayern im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht, Kultus und Wissenschaft, München

Als Gäste

Auswärtiges Amt, VLR I Dr. Bernd von Münchow-Pohl, Leiter des Referats 606, Berlin

Bundesministerium der Finanzen, MinDirig Dr. Thomas Gerhardt, Leiter der Unterabteilung II/C Haushalt, Berlin

Jahrbuch-App 2013

Entdecken Sie die Arbeit des Goethe-Instituts weltweit und klicken Sie sich durch die Höhepunkte des Jahres 2013. Unsere Jahrbuch-App für iPads steht ab jetzt kostenlos zum Download im App Store bereit.

Bildung

Bildungs- und Qualifizierungs-
programme des Goethe-Instituts

Mein Tipp des Monats

Tom Trambow
Die Experten des Goethe-Instituts empfehlen

Veranstaltungskalender

Übersicht aller in Deutschland stattfindenden Veranstaltungen des Goethe-Instituts