Forschungszentren A - Z

Deutsches Institut für Menschenrechte

Institution Deutsches Institut für Menschenrechte
Ort Berlin
Themen Förderung und Schutz der Menschenrechte
Ausrichtung Anwendungsorientierte Forschung, Beratung
Gründung 2001(als unabhängiger Verein)

© Deutsches Institut für Menschenrechte Das Deutsche Institut für Menschenrechte, auf Empfehlung des Deutschen Bundestages gegründet, informiert über die Lage der Menschenrechte im In- und Ausland. Ziel ist, zur Prävention von Menschenrechtsverletzungen sowie zur Förderung und zum Schutz der Menschenrechte beizutragen. Es initiiert Studien und Dokumentationen, wissenschaftliche Forschungsprojekte und öffentliche Seminare. Neben seiner anwendungsorientierten Forschung ist deshalb die beratende Tätigkeit in Politik und Gesellschaft zentrale Aufgabe des Deutschen Instituts für Menschenrechte.

Darüber hinaus engagiert sich das Institut als nationale Koordinierungsstelle in der Menschenrechtsbildung. In der Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Organisationen fördert das Deutsche Institut für Menschenrechte den Dialog zu Menschenrechtsfragen in Deutschland und der Welt.
Links zum Thema