Medien

Medien prägen in hohem Maße unsere Kultur, Geschichte und öffentliche Wahrnehmung. Sie sind eng mit der Art und Weise verbunden, wie interkulturelle Kommunikation auf globaler Ebene stattfindet. Die rasanten Entwicklungen der Medien erschweren dabei eine eindeutige Klärung der Bedeutung und Anwendung des Medienbegriffs und legen einen interdisziplinären und selbstreflexiven Forschungsansatz nahe.
Folgende philosophische, kulturwissenschaftliche und pädagogische Forschungsinstitute nähern sich der Bedeutung, der Entwicklung und dem Umgang mit Medien.
© Hans-Bredow-Institut

Hans-Bredow-Institut für Medienforschung in Hamburg

Mediensystem und Politik, Medien- und Telekommunikationsrecht, Medienwirtschaft und Medienorganisation, Medienangebote und Medienkultur, Mediennutzung und MedienwirkungMehr ...
© HZK

Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik (HZK)

theoretischer und historischer Begriff der Kulturtechnik, Sammlung und Analyse "technische Bilder", Erschließung und Präsentation wissenschaftlicher SammlungenMehr ...
IfM

Institut für Medien- und Kommunikationspolitik (IfM)

Grundlagen der Medienpolitik, MediendatenbankMehr ...
© JFF

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Medienaneignung der heranwachsenden GenerationMehr ...
Copyright: ZMI

Zentrum für Medien und Interaktivität (ZMI)

Medienkulturwissenschaften, Medialisierung, Digitalisierung, Interaktivität von digitalen MedienMehr ...