Religion

Promotionsprogramm Buddhismus-Studien

Copyright: ZFB
Institution Promotionsprogramm Buddhismus-Studien
Ort München
Themen Buddhismus, Anthropologie buddhistischer Kulturen, wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Wandel buddhistischer Gesellschaften
Ausrichtung philologische und philosophische, sozial- und religionswissenschaftliche Forschung, Nachwuchsförderung

© Promotionsprogramm Buddhismus-Studien Das Promotionsprogramm Buddhismus-Studien bündelt Kompetenzen unterschiedlicher Fakultäten der Ludwig-Maximilians-Universität, um über den Buddhismus in Geschichte und Gegenwart zu forschen. Derzeit sind daran die Fächer Indologie, Japanologie, Sinologie und Religionswissenschaft beteiligt.

Im Rahmen der Forschung wird nach Identitätsmustern und geistigen wie sozialen Wandlungen dieser Weltreligion gefragt. Hierbei werden neben historischen und sozialgeschichtlichen ästhetische und wahrnehmungstheoretische und an der Religionspraxis orientierte Fragestellungen und Analysen miteinander verknüpft.
Links zum Thema