Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)
Mohamed Somji© Mohamed Somji

Mohamed Somji
Dubai am Abend und am Morgen

Galerie Mohamed Somji

​Mohamed Somji | 1976 in Tansania geboren.

Mohamed Somji © Mohamed Somji Mohamed Somji ist der Direktor von Gulf Photo Plus (GPP), einer Dubaier Galerie und Gemeinschaftsorganisation, die in den VAE und seit 2004 auch in der breiteren MENASA-Region visuelle Praktiken in der Fotografie kultiviert. Als Teil von GPPs Engagement für die Entwicklung visueller und kritischer Kompetenzen bezieht die Organisation die Allgemeinheit über regelmäßige Bildungs- und Kunstprogramme mit ein und veranstaltete längere Zeit ein jährliches Fotografiefestival, das internationales Publikum anzog und die herausragendsten Fotografietalente der Welt präsentierte.

Somji ist Ko-Kurator des alle zwei Jahre in den Niederlanden stattfindenden BredaPhoto-Festivals und war Jurymitglied für eine Reihe von Initiativen in der bildenden Kunst, darunter insbesondere das renommierte Arab Documentary Photography Program. Somji verfügt über umfassende pädagogische Kompetenzen, von der Durchführung verschiedener Fotografie-Workshops und der Gestaltung von Foto-Rundgängen überall in den VAE bis hin zur Begutachtung von Portfolios für das Canon Student Development Programme und der Leitung eines Mentoringprogramms zur Kapazitätsentwicklung von Studierenden in den Emiraten in Zusammenarbeit mit der in Abu Dhabi ansässigen multidisziplinären Kunstorganisation Warehouse421.

Somjis dokumentarische Fotografiepraxis verortet und untersucht Schismen im zeitgenössischen Leben und hinterfragt den Status quo mit feinfühligen, kritischen Kommentaren zur Repräsentationspolitik.

Top