Unser Angebot

Deutschkurse

Lernen Sie Deutsch beim internationalen Marktführer für Deutschunterricht.

Deutschprüfungen

Dokumentieren Sie Ihre Sprachkenntnisse mit einer Deutschprüfung des Goethe-Instituts.

Service

Informieren Sie sich über das gesellschaftliche, politische und kulturelle Leben in Deutschland.

Über uns

Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit.

Aktuelle Projekte

KI-Residenzen © Lena Ziyal

Jetzt bewerben! Deadline: 30.9.2020
Ausschreibung für KI-Residenzen

Mit dem KI-Residenzprogramm möchte das Goethe-Institut einen Dialog von Kunst und Technik anstoßen. Das Projekt richtet sich an bildende Künstler*innen zwischen 18 und 30 Jahren. Es werden 13 Residenzen in 11 europäischen Ländern ausgeschrieben. In Italien: Fablab in Turin und Istituto Italiano di Tecnologia in Genua und Pisa.

#oekoropa: Europaweiter Jugendwettbewerb zu nachhaltigem Reisen © Goethe-Institut

Wettbewerb für Jugendliche
#oekoropa

Wir suchen Jugendliche, die 2021 Lust auf eine grüne Reise in die Hauptstädte Berlin, Lissabon und Ljubljana haben. Ihr seid Schüler*innen zwischen 16 und 19 Jahren? Dann seid dabei und entwickelt ein Konzept für eine klimaneutrale Reise durch Europa. Ob Eure Reise virtuell oder physisch stattfinden soll entscheidet Ihr! Reicht auch Ihr Euer Konzept ein und gewinnt einen unserer Preise. 
Einsendeschluss ist der 01. Oktober 2020!

Earth Speakr, Olafur Eliasson 2020 © Olafur Eliasson

Interview mit Olafur Eliasson
Earth Speakr: die Stimmen der Zukunft

Earth Speakr ist ein innovatives Projekt, das jene Gedanken erfahrbar macht, denen bisher nicht die gebotene Aufmerksamkeit geschenkt wurde – die Gedanken der Kinder über die Zukunft unserer Erde. Am 1. Juli 2020 gab der Künstler Olafur Eliasson den offiziellen Startschuss für das digitale Kunstwerk „in progress“, das von den Kindern selbst gestaltet wird und die Politik dazu auffordert, den Stimmen der Kinder bei Entscheidungen von kollektivem Interesse endlich entsprechendes Gehör zu schenken. Im Rahmen des Projekts werden anfangs Oktober in Turin Workshops für die Jugendlichen stattfinden.