Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Tysklandspodden
Folge 1: Johanna Adorján

Johanna Adorján
Foto: Peter von Felbert

In ihrem Debutroman „Eine exklusive Liebe(2009) schildert die Autorin und Journalistin Johanna Adorján die Liebe zwischen ihren Großeltern und von deren Beschluß, gemeinsam Selbstmord zu begehen.

Das Buch erschien 2017 in der Übersetzung von Christine Bredenkamp mit dem schwedischen Titel En alldeles särskild kärlek (Norstedts) und wurde sehr positiv rezensiert. In dieser Folge des Podcasts sprechen der Kulturjournalist Mats Almegård und Johanna Adorján über den Roman und auch über die Schwierigkeit, ein zweites Buch zu schreiben.

Hören Sie die Folge auf iTunes!
 

Audio wird geladen

Top