Malaysia/USA

wanhanzan

wanhanzan wanhanzan ist ein künstlerisches Soundprojekt des in New York City lebenden malaysischen Multiinstrumentalisten und Produzenten Dzarif Wan.

wanhanzan möchte experimentelle und abwechslungsreiche Klangkompositionen schaffen, die die Fantasie und den Geist anregen. Thematische Einflüsse stammen aus persönlichen Auseinandersetzungen, Alltagsbeobachtungen und der kritischen Betrachtung von Machtstrukturen. Die klangliche Palette des Projekts hingegen ist von musikalischen Einflüssen von Ambient bis Juke sowie urbanen Klangwelten geprägt.
 
Die 2018 bei Botanic Records veröffentlichte EP „Liminal Being“ wurde grob als klangliche Autobiografie konzipiert, die wanhanzans persönliche Reise beschreibt: die Entwurzelung aus der Heimatstadt Kuala Lumpur, das Navigieren durch das Einwanderungsprozedere und der Beginn eines neuen Lebens in New York.