Willkommen beim Goethe-Institut Bordeaux

Actualité

© Stiftung Mercator

Das April-Juni-Programm ist online!

Werfen Sie doch einen Blick hinein!

Online-Stream von „Die Fremde“

Anlässlich des Weltfrauentags zeigen ARTE und LUX Filmpreis für drei Monate „Die Fremde“ von Feo Aladag in 24 Sprachen. Mehr...

    Unser Angebot

    Deutsch lehren

    Informieren Sie sich über unsere Lehrerfortbildung, Bildungskooperation und Kulturveranstaltungen für Jugendliche in Bordeaux. Mehr ...

    Bibliothek

    Informieren Sie sich über das gesellschaftliche, politische und kulturelle Leben in Deutschland. Mehr ...

    Veranstaltungen

    Hier finden Sie Informationen zu unseren Veranstaltungen in Bordeaux. Mehr ...

    Laufende Projekte

    Die Fremde, Regie: Feo Aladag © Majestic Filmverleih GmbH / Vivarto

    Online-Stream von „Die Fremde“   deutschenglishfrançais

    Anlässlich des Weltfrauentags zeigen ARTE und LUX Filmpreis für drei Monate „Die Fremde“ von Feo Aladag in 24 Sprachen.

    "Onleihe"   deutschfrançais

    24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche geöffnet! Besuchen Sie unsere digitale Ausleihe für e-Books, e-Audios und e-Papers
    Action pour l´Allemand dans l´Enseignement Supérieur

    Deutsch noch nach dem Abi?   deutschfrançais

    In der Schule fing «ALL»ES an!
    Studierende treffen Schüler: eine Initiative zur Deutschwerbung an Schulen in Frankreich

    „DEUTSCH 3.0 – Debatten über Sprache und ihre Zukunft   deutsch

    Eine multiperspektivische Veranstaltungsreihe von Goethe-Institut, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, Institut für Deutsche Sprache und Duden zur Rolle und Bedeutung der deutschen Sprache

    Dossier Berufliche Mobilität   deutschfrançais

    Lesen Sie zum Auftakt mehr über duale Ausbildung in Europa, das Thema Abwanderung und das Projekt „Make it in Germany“.

    Make it in Germany   deutschenglish

    Das Portal für internationale Fachkräfte mit allen wichtigen Informationen zum Leben und Arbeiten in Deutschland.

    Kontakt

    35, cours de Verdun
    33000 Bordeaux
    Tel. +33 5 56484260
    Fax +33 5 56484261
    Mail Symbolinfo@bordeaux.goethe.org

    Neu im Magazin

    Download SymbolProgramm des Goethe-Instituts Bordeaux April - Mai 2014

    © Stiftung Mercator
    Alle Infos über unser Angebot
    (PDF, 900 KB)

    Das DeutschMobil in Bordeaux

    Im 8. Jahr in Bordeaux ist das DeutschMobil auch seit der Rentrée 2013/2014 wieder für Sie da! Wir begrüßen die neue Lektorin Steffi Eberlein herzlich in unserem Hause.

    Facebook

    Besuchen Sie uns auf Facebook

    Goethe-Institut Bordeaux Mailingliste

    Sie möchten immer aktuelle Informationen vom Goethe-Institut Bordeaux? Dann tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein!