Willkommen beim Goethe-Institut Ankara

Aktuell

Grafitti von RD

Ausstellungseröffnung: "Eingeschriebene Erinnerungen"
16.9.2014
Ort:
CerModern
Das Kunstprojekt „Europa. Südost – Eingeschriebene Erinnerung“ knüpft an den großen Erfolg des literarischen Unternehmens. „Das Wagnis der Erinnerung“ an und lädt zur erneuten, diesmal visuellen Reise durch elf Länder Südosteuropas ein.

Unser Angebot

Deutschkurse & Prüfungen

Informieren Sie sich über unsere Deutschkurse und Deutschprüfungen in Ankara. Mehr ...

Bibliothek

Informieren Sie sich über das gesellschaftliche, politische und kulturelle Leben in Deutschland. Mehr ...

Veranstaltungen

Hier finden Sie Informationen zu unseren Veranstaltungen in Ankara. Mehr ...

Künstler zu Gast   deutsch deutsch

Ein Gespräch mit Axel Buether, der im Rahmen des 31. Internationalen Ankaraner Musikfestivals im Kuğulu Park Ankara eine interaktive Licht-Klang-Kunstinstallation zeigte.

Leseförderung in Südosteuropa   deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch

Leseförderung möchte Spaß am Lesen vermitteln. Die Website gibt Einblick in die Situation der Länder Südosteuropas und bietet praktische Tipps und "Leserezepte".

ArtUP!   deutsch deutsch deutsch deutsch deutsch

Webportal für bulgarische, griechische und türkische Medienkunst

Mein Weg nach Deutschland   deutsch deutsch

Eine Website für Deutschlerner, mit vielen Videos, Spielen und praktischen Informationen über das Leben in Deutschland.

Das Werden einer Hauptstadt   deutsch deutsch

Die Website gibt einen ausführlichen Überblick über die Rolle der deutschsprachigen Architekten, die in den frühen Jahren der Republik am Aufbau der neuen türkischen Hauptstadt Ankara beteiligt waren

Kontakt

Atatürk Bulvarı No 131
06640 Bakanlıklar - Ankara, Türkei
Tel. +90 312 4195283
Fax: +90 312 4180847
info@ankara.goethe.org
www.goethe.de/ankara
 Anfahrt

Goethe-Institut Türkei

Erfahren Sie mehr über die Aktivitäten des Goethe-Instituts in der Türkei!

Goethe-Institut Ankara Newsletter

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben? Tragen Sie sich einfach in unserer Mailingliste ein.

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook

Twitter

Folgen Sie uns
auf Twitter