Comics in …

Sophia Martineck: Hühner, Porno, Schlägerei. avant-Verlag

Comics und Provinz

Hühner, Porno, Schlägerei erzählt anrüchige Geschichten aus dem fiktiven Dorf Niederböhna. In Im Land der Frühaufsteher geht es um afrikanische Flüchtlinge in deutschen Dörfern.Mehr ...
Paul Hoppe: Destinations

Deutsche Comiczeichner im Ausland

Im Ausland zu arbeiten ist für viele Comiczeichner und Illustratorinnen ein Traum. Wer es geschafft hat, möchte diese Erfahrung meist nicht missen.Mehr ...
Michaela Konrad: Mondwandler

Österreich: Kleine aufstrebende Szene mit feinen Comics

Unter dem Eindruck der steigenden Popularität von Graphic-Novels hat auch die bescheidene österreichische Comicszene einen beachtenswerten Aufschwung erlebt.Mehr ...

Die deutschsprachige Comic-Szene der Schweiz

Die französischsprachige Schweizer Comic-Szene ist zwar weit voraus – doch auch die Deutschschweizer Szene bewegt sich auf hohem Niveau.Mehr ...

Blick zurück nach vorne – die Münchner Comicszene

Die Münchner Comicszene ist in das Kulturleben der Stadt seit den 1970er-Jahren bestens integriert – mit dem Comic Festival 2011 wird nun sogar dem Comic Salon in Erlangen ernsthaft Konkurrenz gemacht.Mehr ...

Internationale Comiczeichner in Deutschland

Eine beträchtliche Anzahl von internationalen Comiczeichnerinnen und -zeichnern leben in Deutschland.Mehr ...

Berlin – Hauptstadt des persönlichen Strichs

„Arm, aber sexy!“ – so sagt man über Berlin. Das beschreibt auch die Comicszene in der deutschen Hauptstadt ganz gut.Mehr ...

Hamburg – Die heimliche Comic-Hauptstadt

Hamburg gilt als heimliche Comic-Hauptstadt Deutschlands. Auch wenn diese Zuschreibung nach Stadtmarketing klingt, hat sich an der Elbe tatsächlich eine ausgesprochen lebendige und vielfältige Comic-Szene zusammengefunden.Mehr ...

Comic-Videos

Mawil beim Zeichnen | Foto: Goethe-Institut Lettland
10 lettische und deutsche Comic-Künstlerinnen und -Künstler lassen sich beim Zeichnen über die Schulter schauen.

Comics im Baltikum

© Thomas Wellmann
Im Baltikum und in Deutschland zeigt sich die Comicszene vielfältig wie lange nicht. Wer sind die spannendsten Künstler, was die besten Titel?

Der Erste Weltkrieg in Comics

Tardi/Verney „Elender Krieg“ 1914-1919 | © Edition Moderne 2014
Comic-Künstler setzen sich in ihren Werken mit der Geschichte des Ersten Weltkriegs auseinander. Ein Dossier über Geschichte in Bildern

Comics in Kenia und Deutschland

Die Welt der bunten Bilder – das Dossier „Comics“ stellt Künstlerinnen und Künstler aus Kenia und Deutschland sowie ihre Arbeiten vor.

Comic-Transfer

Comic-Autoren aus Europa und der arabischen Welt im Dialog

Graphic Novels in der Schule

Goethe.de/Polen lädt zum gemeinsamen Deutschlernen mit den Comiczeichnern Mawil und Birgit Weyhe ein.

Dossier: Comic-Länder Deutschland und Belgien

Goethe-Institut Belgien
Die deutsche und belgische Comicszene und ihre wichtigsten Vertreter

Dossier: Comics in Deutschland – Comics in Tschechien

Nach der politischen Wende 1989 tankte die Comicszene in Deutschland wie in Tschechien neues Selbstbewusstsein.

Weblog: CityTales

Comic-Künstler aus Südostasien und Deutschland illustrierten „Stadtgeschichten“ – jeden Monat zu einem neuen Thema.