Startseite

    Vielfalt im Kinderbuch – Helden mit Migrationshintergrund gesucht

    Kleine Literaturfreunde; © Christopher Futcher/iStock
    Bei der Darstellung der modernen deutschen Gesellschaft hat die Kinderliteratur noch einiges aufzuholen.

    Die Stadt als Toleranz-Maschine

    Karachi, Foto: Tentative Collective
    Großstädte sind kulturelle Kontaktzonen und Transiträume, Orte der Ungewissheit und des Fremden. Die daraus entstehende Dynamik der Veränderung macht das Wesen von Urbanität aus und verleiht gerade Großstädten ihre Stabilität und Anziehungskraft.

    Kulturarbeit von Flüchtlingen – Training für die sozialen Muskeln

    Bild: Das Münchner Projekt „Kino Asyl“; © Max Kratzer
    Kochkunst, Musik oder fremde Sprachen: Geflüchtete ermöglichen Menschen in ihrem Aufnahmeland Einblicke in fremde Kulturen. In Deutschland integrieren viele Projekte Flüchtlinge deshalb in die kulturelle Arbeit.

    Kulturschaffende auf der Flucht: Leben ohne Plan

    Assaf Alassaf mit Barbara Burckhardt; Foto: Barbara Burckhardt
    Anfang 2016 erhielt der syrische Autor Assaf Alassaf das „Weiße-Meer-Stipendium“ für bedrohte Autoren und Künstler aus dem Mittelmeerraum. Ein Interview.

      goethe.de/willkommen

      Deutschlernen für Flüchtlinge

      Ankommen-App

      Ein Wegbegleiter für Ihre ersten Wochen in Deutschland

      Mein Weg nach Deutschland

      Videos und Sprachübungen für Deutschlerner