PLASTIKA in Luanda

PLA © Blac Anthem Theatre Company
Das Theaterstück PLASTIKA

Goethe-Institut Angola lädt Jugendtheatergruppe nach Luanda ein

Mit ihrem Theaterstück PLASTIKA, das sich an Kinder im Alter von 3 bis 7 Jahren wendet, kommt die "Blac Anthem Theatre Company" aus Uganda im Juli nach Luanda. 

In ihrem Stück dreht sich alles um Plastik. Mit raschelnden Tüten und leeren Flaschen erforschen die drei  Schauspieler aus Uganda und Botswana die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten von Plastik und entdecken in all dem Müll überraschende Schätze. Das Stück dauert 25 Minuten. Im Anschluss an die Aufführung laden die Schauspielerinnen und Schauspieler die Zuschauerinnen und Zuschauer ein, ihre eigenen Erfahrungen zu machen. 
 
PLASTIKA wurde im Rahmen des "Early Years"-Theaterprogramms in Kapstadt produziert und unterstützt vom Goethe-Institut, dem Magnet Theatre in Kapstadt und dem Helios Theater aus Hamm, Deutschland.

  • 07.07.

    "Plastika" bei ANIMART

    16:00 Uhr - Animart - Centro de Animação Artistica do Cazenga | Theaterstück für Kinder


  • 08.07.

    "Plastika" im CCZA

    15:30 Uhr - Centro Cultural Zango das Artes (CCZA) | Theaterstück für Kinder