Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Colegio Mater Ter Admirabilis

Colegio Mater Ter Admirabilis © Colegio Mater Ter Admirabilis
Das Colegio Mater Ter Admirabilis ist eine private Grundschule, getragen vom katholischen Orden der Schönstatt-Schwestern. Sie liegt im Zentrum des Dorfes Nueva Helvecia in der südlichen Provinz Colonia in Uruguay – und zwar nahe der Hauptstraße, die die Städte Colonia del Sacramento und Montevideo miteinander verbindet.

Der Deutschunterricht hat hier eine besondere Funktion. Zum einen stammt die Schönstatt-Bewegung ursprünglich aus Deutschland, womit man man sich mit der deutschen Sprache sehr verbunden fühlt. Auch spricht eine der Schwestern fließend Deutsch. Zum anderen hat der Ort Nueva Helvecia als Schweizer Kolonie eine eindeutig deutsch-schweizerische Geschichte vorzuweisen, wurde er doch im Jahre 1862 von Schweizern deutscher Herkunft gegründet. Deswegen ist es nur konsequent, dass die Schule mit ihren beiden Deutschlehrerinnen eng mit dem PASCH-Projekt zusammenarbeitet.
Top