Rubén Szuchmacher Ein Vorbild in der Kulturarbeit