Warum begeht Helen Koch schweren Kraftwagendiebstahl?

Ein Mädchen und eine Frau sitzen auf enem Parkplatz und beäugen sich.
Warum begeht Helen Koch schweren Kraftwagendiebstahl? | © Moritz Geiser

Moritz Geiser | Deutschland 2022 | Spielfilm | 22’ | auf Deutsch

Die verschrobene Lehrerin Helen und die als Problemschülerin stigmatisierte Mia hassen die Rollen, die ihnen das System Schule zuweist. Als ein vermeintlich harmloser Konflikt eskaliert, beginnt die Suche nach körperlicher Unmittelbarkeit in einer zunehmend entfremdeten und virtuellen Welt.
 


Moritz Geiser

Moritz Geiser © Milena Michalek Moritz Geiser studiert an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB) und ist Regisseur für Film und Hörspiel. Für seine Arbeit als Spiel- und Dokumentarfilmeditor ist Moritz Geiser außerdem mehrfach ausgezeichnet worden. 2020 entstand das Hörspiel Die Universität des Scheiterns, das den Publikumspreis des Berliner Hörspielfestivals und den Jurypreis des Internationalen Hörspielfestivals Leipzig gewann. Bevor er zum Film wechselte, studierte er Psychologie und Neurowissenschaften in Wien, München und Berlin.


Filmografie

2022 Warum begeht Helen Koch schweren Kraftwagendiebstahl?