Neue Ufer
Gesichter der Stadt

Fans des Fußballvereins „Olympique Lyonnais“
Fans des Fußballvereins „Olympique Lyonnais“ | Zeichnung (Ausschnitt): © Sara Quod

Tischgespräche, Fankultur und Freundlichkeit auf Hessisch: Jede Stadt hat ihre ganz eigenen Gemüter. Sara und Christoph haben für uns die Menschen in Lyon und Frankfurt porträtiert.

Lyon

  • Menschen verschiedener Herkunft treffen sich im Mondial Café. Zeichnung: © Sara Quod - CC BY-NC-ND 3.0 DE

    Menschen verschiedener Herkunft treffen sich im Mondial Café.

  • Zwei Menschen trinken gemeinsam Wein. Zeichnung: © Sara Quod - CC BY-NC-ND 3.0 DE

    Zwei Menschen trinken gemeinsam Wein.

  • Fans des Fußballvereins „Olympique Lyonnais“ Zeichnung: © Sara Quod - CC BY-NC-ND 3.0 DE

    Fans des Fußballvereins „Olympique Lyonnais“


Frankfurt

  • In Frankfurt leben Menschen aus 180 Nationen friedlich und respektvoll miteinander. Traditionell suspekt sind uns nur die Nachbarn aus Offenbach. Zeichnung: © Christopher Tauber

    In Frankfurt leben Menschen aus 180 Nationen friedlich und respektvoll miteinander. Traditionell suspekt sind uns nur die Nachbarn aus Offenbach.

  • Frankfurt ist die Wiege der Demokratie in Deutschland. In Apfelweinkneipen gilt seit jeher, dass Menschen aller Stände gemeinsam die Bänke teilen und schmausen.  Zeichnung: © Christopher Tauber

    Frankfurt ist die Wiege der Demokratie in Deutschland. In Apfelweinkneipen gilt seit jeher, dass Menschen aller Stände gemeinsam die Bänke teilen und schmausen.

  • Dass Frankfurter unfreundlich sind, ist ein fieses Gerücht. Umständlich, vielleicht. Aber sicher nicht unfreundlich.  Zeichnung: © Christopher Tauber

    Dass Frankfurter unfreundlich sind, ist ein fieses Gerücht. Umständlich, vielleicht. Aber sicher nicht unfreundlich.

    Zum Römer? Zum Römer... Moment, lassen Sie mich kurz überlegen. Da müssen Sie links, nein rechts, halb links vorbei wo unten der Karl-Heinz sich damals mit dem Uwe verlobt hat, nicht wahr, und dann immer geradeaus, dann kommt lange Zeit nichts, aber an der Mauer scharf rechts, bzw. nein, das ist eine Sackgasse, aber eine schöne Fassade, mit restauriertem Fachwerk, ach wunderschön, dann kommt aber gleich die Brücke, da rüber...

Top