Bewerbungsformular

Bewerben Sie sich!

Die Bewerbungen für die Residenz in Mulhouse (auf Englisch oder auf Deutsch) müssen bis zum 30. Juni 2021 eingereicht werden.
Die Ausschreibung für die Residenz in Berlin ist abgeschlossen.
 
Folgendes muss in den Bewerbungen enthalten sein:

  • das ausgefüllte Online-Bewerbungsformular
  • ein Lebenslauf (maximal 2 Seiten)
  • ein Motivationsschreiben (maximal 1.500 Wörter – 2 Seiten), in dem Sie erklären, welches Potential diese Residenz für Ihre künstlerische Arbeit/Ihr künstlerisches Projekt besitzt
  • ein Portfolio (PDF, maximal 10 Seiten)
Die Gesamtheit der gesendeten PDF-Dateien darf  eine Größe von 10 MB nicht überschreiten.

Der Einsendeschluss (30. Juni) ist bindend. Bewerbungen, die zu einem späteren Zeitpunkt, unvollständig und/oder nicht den Kriterien entsprechend eingereicht werden, werden nicht berücksichtigt.
 
Für weitere Auskunft wenden Sie sich an Marie Graftieaux, Leiterin des Bureau des arts plastiques des Institut français Deutschland: marie.graftieaux@institutfrancais.de

Bewerbungsformular - Residenz in Mulhouse 2021

Anhand des vorliegenden Formulars bewerbe ich mich für die Residenz ALLER & ZURÜCK in Mulhouse von September bis Dezember 2021.

Der Einsendeschluss (30. Juni 2021) ist bindend. Siehe bitte auch die unterstehende Rubrik "Wichtige Informationen".


Persönliche Angaben

Sollten Sie angestellt sein, geben Sie bitte den Namen Ihres Arbeitgebers und Ihre Funktion an.


Sprachkenntnisse


Residenzen in Frankreich

Teilen Sie bitte das Datum, den Ort, den Titel der Residenz und den Namen des Veranstalters mit.


Die Bewerbungsunterlagen

Projektentwurf/Motivationsschreiben (max. 1500 Wörter, 2 Seiten max.)

PDF (10 Seiten max.)

Wichtige Informationen

BEWERBUNGSFRIST

Der Einsendeschluss (30. Juni 2021) ist bindend. Unvollständige, zu spät eingereichte oder fehlerhafte Unterlagen werden von der Jury nicht berücksichtigt.

Insgesamt dürfen die Dateien max. 10 MB haben.

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit Marie Graftieaux, Leiterin des Bureau des arts plastiques des Institut français Berlin, auf: marie.graftieaux@institutfrancais.de

KALENDER

  • Februar 2021: Veröffentlichung der Ausschreibung für die Residenz in Berlin
  • 31. März 2021: Bewerbungsfrist für die Residenz in Berlin
  • April 2021: Auswahl eines Künstlers oder einer Künstlerin für die Residenz in Berlin durch eine Jury und Veröffentlichung der Ausschreibung für die Residenz in Mulhouse
  • 30. Juni 2021: Bewerbungsfrist für die Residenz in Mulhouse
  • Juli 2021: Auswahl eines Künstlers oder einer Künstlerin für die Residenz in Mulhouse
  • Juli-Oktober 2021: Residenz in Berlin der Künstlerin oder des Künstlers aus der Region Grand Est
  • September-Dezember 2021: Residenz in Mulhouse der Künstlerin oder des Künstlers aus Berlin, Brandenburg, Sachsen oder Sachsen-Anhalt.

Rahmenbedingungen ALLER & ZURÜCK - Residenz in Mulhouse

Cahier des charges 2021 - résidence à Berlin


* Pflichtfeld

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Sie können Ihre erteilte Einwilligung durch Zusendung einer E-Mail an info.bdap@institutfrancais.de widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist.

Datenschutzerklärung
Top