Fortbildung
in Frankreich

Lehrer unterrichtet eine Klasse Foto: © Colourbox.com

Die Goethe-Institute in Frankreich sind wichtige Partner bei der Weiterqualifizierung von Lehrerinnen und Lehrern im Bereich Deutsch in der Primar- und Sekundarstufe sowie an Hochschulen.
Unsere Experten bieten Fortbildungen und Seminare in Frankreich und Deutschland an,  viele davon in enger Zusammenarbeit mit den französischen Bildungsbehörden. Die Angebote richten sich an alle derzeitigen und zukünftigen Lehrenden im Bereich Deutsch: titulaires, contractuels, vacataires, CLIL-Lehrer, Fortbildner etc.

Es besteht die Möglichkeit, sich um ein Stipendium zu bewerben, allerdings nur für die Fortbildungen in Deutschland.

Goethe-Seminare über das Angebot des Plan académique de formation (PAF)

Fortbildungen für einen geschlossenen Teilnehmerkreis

Das Goethe-Institut bietet verschiedene Fortbildungen im Auftrag der französischen Akademien an. Die Lehrenden werden dazu vom Schulunterricht freigestellt und die Fortbildung wird offiziell anerkannt. Für weitere Informationen und die Einschreibung wenden Sie sich bitte an Ihre jeweilige Akademie.
 

Fortbildungen für einen offenen Teilnehmerkreis

Das Goethe-Institut bietet auch unabhängig von dem Fortbildungsplan des französischen Bildungsministeriums frankreichweite und lokale Fortbildungsveranstaltungen an. Aktuelle Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender. Sie können sich dazu direkt beim Goethe-Institut einschreiben.

Ein- oder halbtägige Fortbildungen (lokal)
Die Goethe-Institute in Frankreich organisieren das ganze Jahr über ein- oder halbtägige Fortbildungen mit verschiedenen inhaltlichen Schwerpunkten. Dabei werden stets neue didaktische Trends aus Deutschland aufgegriffen. Häufig finden die Fortbildungen in Kooperation mit Partnern statt.
 
Seminare für Fremdsprachenassistenten/-innen
Auch für Fremdsprachenassistenten bieten die Goethe-Institute jedes Jahr zur Rentrée eine Reihe von  zielgruppenspezifischen Fortbildungen an.
 
Fortbildungen von Verlagen zu  Neuerscheinungen

Das Goethe-Institut bietet Verlagspartnern die Möglichkeit, ihre Neuerscheinungen interessierten Lehrerinnen und Lehrern vorzustellen.

Das Goethe-Institut Paris lädt herzlich zum Deutschlehrertag 2017 ein. Dieses Jahr steht er unter dem Motto „Deutsch erleben. Kompetenzen stärken.“ und findet am 18. November 2017 von 9:15 bis 19:00 Uhr im Goethe-Institut Paris statt.
Deutschlehrertag Paris
 

Hinweis

Das Goethe-Institut Frankreich bietet keine Ausbildung zum Beruf des Deutschlehrers/der Deutschlehrerin an. Es besteht aber ein international anerkanntes Weiterbildungsangebot zur Qualifizierung im Bereich Deutsch als Fremdsprache über die Fernstudienkurse des Goethe-Instituts München.