Wettbewerb
Wettbewerb „Ma Classe a du Talent“

Logo Wettbewerb Ma classe a du talent
© CNED

Sie sind Lehrer*in in einer Grundschule? Gestalten Sie mit Ihren Schüler*innen ein Video in deutscher Sprache und gewinnen Sie viele tolle Preise mit Ihrer Klasse!
Das CNED hat gerade zum vierten Mal den Wettbewerb "Ma classe a du talent“ ausgeschrieben: der Schwerpunkt liegt dieses Jahr auf dem Thema Medienerziehung.

Das CNED (Centre National d’Enseignement à Distance) organisiert, insbesondere in Verbindung mit den Lehr- und Lernplattformen Deutsch für Schulen und English for Schools, zum vierten Mal den Wettbewerb „Ma classe a du talent“.

Dieser Wettbewerb richtet sich an Grundschulen: Wenn Sie Lehrende einer Grundschulklasse sind, sind Sie herzlich dazu eingeladen, ein Video auf Deutsch oder Englisch mit Ihren Schüler*innen zu gestalten.

Viele tolle Preise sind zu gewinnen: unter anderem ein Ausflug in den Futuroscope für die ganze Klasse, pädagogische Angebote vom British Council, DFJW und Goethe-Institut sowie digitales Material.

Beim diesjährigen Wettbewerb liegt der Schwerpunkt auf dem Thema Medienerziehung. Dabei können die Medien inhaltlich Thema des Videos werden oder als Übertragungsformat behandelt werden (Fernsehen, Radio, Internet, Werbung …).
Seien Sie kreativ! Die besten, aber auch die kreativsten Ergebnisse werden belohnt!

Der Anmeldeschluss für 2019 war der 8. Februar 2019. Die Bekanntgabe der Ergebnisse wird anlässlich der Semaine des Langues Vivantes 2019 stattfinden.

Um sich anzumelden und das Ergebnis Ihrer Klasse hochzuladen, besuchen Sie die Seite des CNED: http://maclasseadutalent.fr/concours_annonce.html.
Hier finden Sie auch weitere Informationen und vor allem Tipps, wie Sie Ihr Video gestalten können sowie die Videos der vorherigen Preisträger*innen dieses Wettbewerbs.