Kontakt und Einschreibung
Nancy

Kontakt und Einschreibung Goethe-Institut

Sprachkursbüro

Sie haben Interesse an einem unserer Deutschkurse oder brauchen noch weitere Informationen? Gerne können Sie im Sprachkursbüro vorbeikommen und sich dort persönlich beraten lassen.

Sie können sich vor Ort, am Telefon, per E-Mail oder Post anmelden oder die Online-Einschreibung nutzen. Die endgültige Einschreibung erfolgt nach Zahlung der Kursgebühren.

Persönliche Einschreibung

  • Zu den Öffnungszeiten des Sprachkursbüros
  • Einschreibetage mit Präsenzzeiten unserer Lehrerinnen und Lehrer:
    Donnerstag 17.09.2020 von 13.00 bis 19.00 Uhr und Freitag 18.09.2020 von 13.00 bis 18.oo Uhr.  

Online-Einschreibung

Für Anfänger*innen und Personen, die einen Folgekurs buchen.
Online-Einschreibung


Einstufungstest

Durch einen Einstufungstest und ein Evaluationsgespräch ermitteln wir Ihre Vorkenntnisse, legen gemeinsam mit Ihnen ein Lernziel fest und wählen den für Sie geeigneten Kurs aus.

Unser Einstufungstest ist eine kostenlose Serviceleistung am Tag der Offenen Tür und zu den Einschreibungsterminen des Goethe-Instituts. Ansonsten ist der Einstufungstest kostenpflichtig (20 €). Diese Summe wird im Falle einer Kurseinschreibung vom Gesamtpreis abgezogen. Der schriftliche Teil kann während der angegebenen Öffnungszeiten des Sprachkursbüros abgelegt werden, der mündliche Teil nach Terminvereinbarung.

Dauer: ca. 45 Minuten
Testen Sie Ihr Deutsch


Zahlungsmodalitäten

  • Scheck
  • Bargeld 
  • Überweisung
  • und bald per Karte


Rücktrittsbedingungen

  • Bitte machen Sie sich mit unseren Geschäftsbedingungen/Teilnahmebedingungen vertraut.
  • Eine Rückerstattung der Kursgebühr nach Kursbeginn ist nicht möglich.
  • Das Goethe-Institut behält sich das Recht vor, Kurszeiten zu ändern, Kurse zu verschieben oder abzusagen, falls die notwendige Kursteilnehmer*innenzahl nicht erreicht ist. In diesem Falle werden die Kursgebühren vollständig zurückerstattet.

Wir bieten Kurse 

  • Wintertrimester: 13.01. - 10.04.2020
  • Frühlingstrimester: 27.04. - 04.07.2020
  • Herbsttrimester: 28.09. - 18.12.2020
Einschreibungen jederzeit zu den Öffnungszeiten und während unserer Einschreibetage möglich.

Unterrichtsfreie Zeiten

Wintertrimester:
  • Schulferien 2020: 15.02 bis 02.03.2020
  • Ostermontag: 13.04.2020

Frühlingstrimester:
  • Schulferien 2020: 12.04. bis 26.04.
  • Feiertage 2020: Montag 13.04., Freitag 01.05., Freitag 08.05., Donnerstag 21.05., Montag 01.06.
Sommerschließung des Goethe-Instituts Nancy: 18.07.2020 - 18.08.2020

Herbsttrimester:
- Schulferien: 18.10. bis 01.11.2020
- Mittwoch 11.11.2020

Winterschließung des Goethe-Instituts Nancy: 20.12.2020 - 03.01.2021.

Änderungen vorbehalten.

ALLGEMEINE TEILNAHMEVORAUSSETZUNG

Mit der Einschreibung in einen unserer Sprachkurse erkennen Sie die folgenden Geschäftsbedingungen an:

TEILNAHMEVORAUSSETZUNG AN KURSEN
 
- Der/Die Kursteilnehmer*in muss in der Regel mindestens 17 Jahre alt sein (außer bei Kursen für Kinder und Jugendliche). Eine Abweichung kann ausnahmweise erteilt werden.

- Das Goethe-Institut Nancy behält sich das Recht vor, einen geplanten Kurs bei zu geringer Teilnehmendenzahl zu verschieben, die Kurszeiten und/oder Kursgebühren zu ändern oder den Kurs abzusagen. In diesem letzen Fall werden die Kursgebühren vollständig zurückerstattet.

EINSCHREIBUNG

- Vor Ort und vor Semesterbeginn

- Die Einstufung in das entsprechende Kursniveau erfolgt für Nichtanfänger*innen während der Einschreibung mit einem Test (ca. 45 Minuten). Der Einstufungstest ist kostenpflichtig. Diese Summe wird im Falle einer Kurseinschreibung vom Gesamtpreis abgezogen.

- Nacheinschreibungen für Nichtanfänger*innen nach Kursbeginn sind möglich, so lange es freie Kursplätze gibt. Die Kurse sind Gruppenkurse. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt (max. 16).


KURSEINTEILUNG  / KLASSENGRÖßE
  • Die Zuweisung zu einer Kursstufe erfolgt aufgrund des Einstufungstests im Institut. Der Test kann entfallen, wenn ein Zertifikat von einer Prüfung des Goethe-Instituts vorgelegt wird.
     
  • Unsere Kurse haben mindestens 7 und höchstens 16 Teilnehmende. Sollten bei Kursbeginn zu wenig Kursteilnehmende eingeschrieben sein, behalten wir uns das Recht vor, einen geplanten Kurs abzusagen oder Kurszeiten und/oder Kursgebühren zu ändern. In diesen Fällen bieten wir den Teilnehmenden die Möglichkeit, in einen anderen Kurs zu wechseln oder erstatten die gesamte Kursgebühr zurück.
     
  • Um zu verhindern, dass ein Kurs abgesagt werden muss, empfehlen wir Ihnen, sich möglichst frühzeitig einzuschreiben.
     
  • Nach dem Kursbeginn ist ein Kurswechsel nur ausnahmsweise möglich, mit  Einverständnis der jeweiligen Lehrkraft und der Leitung Sprachkurse und Prüfungen. Falls der Einstufungstest nicht Ihren tatsächlichen Kenntnisstand widerspiegeln sollte, können Sie innerhalb einer Woche nach dem ersten Kurstag mit dem Einverständnis der jeweiligen Lehrkraft den Kurs wechseln. Falls es im gewünschten Kurs keinen Platz mehr geben sollte, ist der Kurswechsel leider nicht möglich.


ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

  • Die Kursgebühren sind bei der Einschreibung zu begleichen.
     
  • Bei der ersten Einschreibung wird eine Gebühr von 20 € verlangt. Dies ist auch der Fall, falls ein*e Kursteilnehmer*in seit einem Jahr (oder länger) an keinem Kurs im Goethe-Institut Nancy teilgenommen hat.
     
  • Eine Teilnahme am Kurs ist nur dann möglich, wenn die Kursgebühr komplett bezahlt ist.
     
  • Die zum Zeitpunkt der Anmeldung gültigen Preise im jeweils aktuellen Kursprospekt und auf der Website des Goethe-Instituts sind Vertragsbestandteil.
     
  • Unterrichtsmaterial und Prüfungsgebühr sind nicht im Kurspreis enthalten.
     
  • Im Falle eines Preisnachlasses wird pro Person nur eine Ermäßigung gewährt.
     
  • Bei Nichtteilnahme am gebuchten Kurs, vorzeitigem Abbruch eines Kurses sowie sonstigen Fehlzeiten besteht kein Anspruch auf Erstattung der Kursgebühr.
     

EXTENSIVKURSE

- Ein Rücktritt ist bis eine Woche vor Kursbeginn möglich sowie spätestens am Tag nach dem ersten Kurs. Bei der Rückerstattung behält das Goethe-Institut 40 € als Verwaltungsgebühren ein, sowie die Kosten der ersten Sitzung.
- Nach Kursbeginn ist die Rückzahlung der Kursgebühren anteilig oder in Gänze nicht mehr möglich.
- Die Kursbücher sind im Kurspreis nicht enthalten.
- Das Goethe-Institut behält sich das Recht vor, Kurszeiten zu ändern, Kurse zu verschieben oder abzusagen, falls die notwendige Kursteilnehmendenzahl nicht erreicht ist. In diesem Falle werden die Kursgebühren vollständig zurückerstattet.

INTENSIVKURSE

-Ein Rücktritt von der Einschreibung ist bis zu zwei Wochen vor Kursbeginn möglich. In diesem Fall ist eine Rückerstattung abzüglich 40 € Verwaltungsgebühr möglich. Im Falle der Abwesenheit am Tag des Kurses oder während der Kurszeit ist keine Rückerstattung der Kursgebühr möglich.

- Die Kursbücher oder Kopierkosten sind im Kurspreis nicht enthalten.

- Das Goethe-Institut behält sich das Recht vor, Kurse zu verschieben oder anzusagen, falls die notwendige Kursteilnehmendenzahl nicht erreicht ist. In diesem Falle werden die Kursgebühren vollständig zurückerstattet.


FORMATION CONTINUE

Das Goethe-Institut gehört zu den Institutionen, die im Rahmen der beruflichen Weiterbildung (formation continue) in Frankreich zugelassen sind, Kurse zu erteilen.

Das Goethe-Institut Nancy ist bei der Préfecture de Meurthe et Moselle unter der Nummer 41990005154 eingetragen.

Zum bestehenden Kurspreis wird eine pauschale Verwaltungsgebühr erhoben: 250 € pro Kurs.

Mit der Kurseinschreibung hinterlegt der/die Teilnehmer*in eine Kaution in Form eines Schecks über die Kurskosten. Diese wird eingelöst, wenn das Goethe-Institut keine schriftliche Bestätigung über die Zahlung des Kurses innerhalb von 1,5 Monaten von der zuständigen Behörde bekommen hat. Der Scheck wird nach Zahlung der gesamten Kurskosten, wie im Kostenvoranschlag vermerkt, zurückerstattet.

Wenn die Übernahme der Kosten im Rahmen der beruflichen Weiterbildung nur teilweise gestattet wird und/oder nach Abgabe der Rechnung die zahlende Summe noch verkürzt wird (zum Beispiel wenn der/die Teilnehmer*in nicht die genannte Stundenzahl absolviert hat), geht der Differenzbetrag zulasten des Kursteilnehmers oder der Kursteilnehmerin.

TEILNAHMEBESTÄTIGUNG

Teilnahmebestätigungen werden nur ausgestellt, wenn der Kursteilnehmer / die Kursteilnehmerin mindestens 70% der Unterrichtsstunden anwesend war.


WIDERRUFSRECHT

Verbraucher*innen, die sich per E-Mail oder über das Internet einschreiben, verfügen über ein Widerrufsrecht gemäß nachstehenden Bestimmungen:
Im Falle einer Anmeldung per Mail oder Internet können Sie den Vertrag innerhalb einer Frist von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Widerrufsfrist von vierzehn (14) Tagen beginnt am Tag der Vertragsschließung. Um Ihr Widerrufsrecht geltend zu machen, müssen Sie uns (Goethe-Institut Nancy, 39 rue de la Ravinelle, F 54052 NANCY CEDEX,  E-Mail cours-nancy@goethe.de) Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, in einer unmissverständlich formulierten Erklärung mitteilen (z.B. Schreiben per Post, Fax oder E-Mail).
Sie können das Musterwiderrufsformular im Anhang nutzen; es ist jedoch nicht verpflichtend. Zur Einhaltung der Widerrufsfrist müssen Sie uns vor Ablauf dieser Frist auf den oben genannten Wegen mitteilen, dass Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten.

Rechtsfolgen des Widerrufs

Bei wirksam erklärtem Widerruf erstatten wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb einer Frist von vierzehn Tagen, die mit Erhalt der Information über Ihren Widerrufsentschluss beginnt.
Die Rückerstattung erfolgt über die gleiche Zahlungsweise, die Sie ursprünglich verwendet haben; es sei denn, eine andere Rückzahlungsart wurde ausdrücklich mit Ihnen vereinbart. Die Unkosten für die Rückerstattung müssen in keinem Fall von Ihnen getragen werden.


Nichtbestehen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht kann nicht für vor Ablauf der Widerrufsfrist bereits vollständig ausgeführte Serviceverträge bzw. für Verträge, deren Ausführung mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers/der Vebraucherin und seinem/ihrem ausdrücklichen Verzicht auf das Widerrufsrecht begonnen haben, eingefordert werden.

Wenn wir die Vertragsleistung vollständig erfüllt oder diese begonnen haben, nachdem Sie uns Ihr Einverständnis gegeben und bestätigt haben, dass Sie von dem Verlust des Widerrufsrechts Kenntnis genommen haben, kann das Widerrufsrecht somit nicht mehr eingefordert werden, selbst wenn die Widerrufsfrist noch nicht abgelaufen ist.


Mustertext Widerruf

Wenn Sie Ihr Widerrufsrecht geltend machen möchten, können Sie folgenden Mustertext verwenden, mit Ihren Daten anpassen und uns zusenden:

An das
Goethe-Institut Nancy
39 rue de la Ravinelle
54052 NANCY CEDEX
E-Mail : cours-nancy@goethe.de

Ich/wir (*) teile/n Ihnen (*) hiermit meinen/unseren (*) Rücktritt von dem Vertrag über den Kauf folgender Gegenstände (*)/die Erbringung folgender Dienstleistung (*) mit:

- Bestellung am (*)/Erhalt am (*):

- Name des/der Verbraucher/s, der Verbraucherin:

- Adresse des/der Verbraucher/s, der Verbraucherin:

- Datum:

- Unterschrift des/der Verbraucher/s, der Verbraucherin: (nur im Falle einer Mitteilung auf Papier):

________________________
(*) Unzutreffendes streichen.

 

HAFTUNG DES GOETHE INSTITUT / HÖHERE GEWALT

Die Haftung des Goethe-Instituts und seiner Mitarbeiter*innen ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Das Goethe-Institut haftet auch nicht für den Ausfall seiner Leistungen aufgrund höherer Gewalt (z. B. Naturkatastrophen, Feuer, Überschwemmungen, behördliche Anordnungen und alle anderen Umstände, die außerhalb der Kontrolle der Vertragsparteien stehen).


DATENSCHUTZ- UND EINWILLIGUNGS­ERKLÄRUNG DES GOETHE-INSTITUTS E.V.

Mehr Details unter https://www.goethe.de/de/dat.html
 

PRÜFUNGEN

 

  • Die Prüfungsgebühren sind bei der Einschreibung zu begleichen.
     
  • Eine Annulierung der Einschreibung oder eine Umbuchung (Andere Prüfung oder anderer Termin im Goethe Institut Nancy) ist bis zu zwei Wochen vor Prüfungstermin möglich. Im 1. Fall wird die Prüfungsgebühr abzüglich 40 € erstattet. Im 2. Fall wird eine Verwaltungspauschale von 20 € verlangt.
     
  • Wird die Teilnahme spätestens innerhalb 8 Tagen vor der Prüfung annuliert, so muss sie begründet sein und die Bitte um Rückerstattung wird geprüft. Im Falle einer Rückerstattung werden maximal 50 Prozent der Summe erstattet.
     
  • Wird die Teilnahme innerhalb von 7 Tagen vor der Prüfung annuliert, ist keine Rückerstattung mehr möglich.
     
  • Bei Abwesenheit am Tag der Prüfung ist eine Rückerstattung der Prüfungsgebühr nicht möglich (auch mit ärztlichem Attest).
     
  • Das Goethe-Institut behält sich das Recht vor, Prüfungen zu annulieren, falls die notwendige Prüfungsteilnehmendenzahl (5 Personen) nicht erreicht ist. In diesem Falle werden die Prüfungsgebühren vollständig zurückerstattet.

 

Bei Anmeldung im Sprachkursbüro können Sie die Kursgebühren per Scheck, per Überweisung oder in bar bezahlen.


Die Kosten für Lehrbücher sind nicht in den Kursgebühren enthalten. An den Einschreibeterminen haben Sie die Möglichkeit die Lehrwerke direkt bei uns im Haus zu erwerben.
 
Unterrichtssituation mit Schülern und Lehrerin © Goethe-Institut Frankreich

Warum mit dem Goethe-Institut?
Deutsch lernen in Frankreich