Konzert Julia Mustonen-Dahlkvist

Julia Mustonen-Dahlvist
© Nissor Abdourazakov

Die Saison Blüthner 2017 / 2018 im Goethe-Institut Paris
Piano mon amour

Julia Mustonen-Dahlkvist am 9. Oktober 2018 im Goethe-Institut Paris
 

Programm: Schumann, Sibelius, Grieg und de Falla
 
Die Pianistin Julia Mustonen-Dahlkvist eröffnet die Blüthner-Saison 2018/19!


Biographie
Die aus einer finnisch-russischen Familie stammende Pianistin wurde in Sibirien geboren und begann  im Alter von drei Jahren  mit dem Klavierspiel. Sie studierte an der Sibelius-Universität in Helsinki, der Staatlichen Hochschule für Musik in Freiburg/Breisgau, der Hochschule der Künste in Berlin, der Königlichen Akademie in Dublin und der Stockholmer Musikhochschule sowie der Marshall-Akademie in Barcelona.
 
Julia Mustonen-Dahlkvist ist künstlerische Leiterin des Gafsfjordens Musikfestivals, Präsidentin der Ingesund Piano Foundation. Außerdem   war sie im Jahre 2016 künstlerische Beraterin des Nordischen Klavierwettbewerbs.