Ausstellung
Jessica Backhaus : “Eternity in an hour”

Ausschnitt des Fotos Erbgericht 14 von Andrea Grützner
Foto (Ausschnitt): © Andrea Grützner

Grützner fotografiert Orte des Alltäglichen, die sich durch ihren spezifischen Blick in etwas Abstraktes verwandeln, das vertraut und fremd zugleich wirkt. Kyoung Jae Cho baut für seine Ausstellungen eigene Installationsräume, in denen er seine Bilder präsentiert.

So kommt es zu einer Verschränkung zwischen Ausstellungs- und Bildraum, die sich aus verschiedenen Materialien und Motiven zusammensetzen.

Auf diese Weise können seine Arbeiten nicht nur betrachtet, sondern auch begangen werden.