Goethe-Zertifikat als vorgeschriebene offizielle Sprachprüfung für die Kategorie C in HKDSE

Goethe Zertifikat x HKDSE


Die Hong Kong Examinations and Assessment Authority (HKEAA) hat neue Regulierungen für die Fächer der Kategorie C (andere Sprachen) angekündigt, die ab der Hong Kong Diploma of Secondary Education Examination (HKDSE) im Jahr 2025 in Kraft treten. 

HKDSE-Kandidaten, die Fächer der Kategorie C belegen, müssen anstelle der derzeitigen Prüfung des Advanced Subsidiary (AS) Levels von Cambridge Assessment International Education (Cambridge International) eine festgelegte offizielle Sprachprüfung ablegen. 

Die neue vorgeschriebene offizielle Sprachprüfung für das Fach Deutsch ist das Goethe-Zertifikat, welches vom Goethe-Institut abgenommen und ausgestellt wird.

Das Goethe-Institut Hongkong freut sich über diese Aktualisierung der Regulierungen, wonach das Goethe-Zertifikat ab 2025 die vorgeschriebene offizielle Sprachprüfung für die deutsche Sprache in HKDSE sein wird.

Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen (GER)

Die Niveaustufen des Goethe-Zertifikats basieren auf dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER). Daher werden nicht mehr alle Kandidaten das gleiche Prüfungsformat ablegen, sondern die Kandidaten werden je nach ihrem Sprachniveau eine eigene Prüfung ablegen. 

Die Niveaustufen beginnen auf der untersten Stufe mit A1 (Anfänger, 60-150 Lernstunden), A2 ( Grundlegende Kenntnisse, 150-260 Lernstunden), über B1 (Fortgeschrittene Sprachverwendung, 260-485 Lernstunden) und B2 (Selbständige Sprachverwendung, 450-600 Lernstunden) als mittlere Stufe, während die Fortgeschrittenen der Niveaustufen C1 und C2 (Fachkundige Sprachkenntnisse bzw. Annähernd muttersprachliche Kenntnisse) 600 Lernstunden oder mehr benötigen und als höchste Stufe gelten.
neuer Stufenlayout GER Schülerinnen und Schüler, die Deutsch als Fach der Kategorie C belegen möchten, müssen die Goethe-Zertifikatsprüfung auf dem Niveau A2 oder höher innerhalb der zwei Jahre der HKDSE-Prüfung ablegen, d. h. die HKDSE-Kandidaten des Jahres 2025 müssen die Prüfung im Jahr 2023 und/oder 2024 ablegen. Die Prüfung besteht aus 4 Teilen: Hörverständnis, Schreiben, Sprechen und Lesen.

Deutsch Lernen am Goethe-Institut Hongkong

Alle Deutschkurse, die Sie am Goethe-Institut Hongkong belegen können, orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER). Die Kurse sind nicht nur für verschiedene GER-Niveaus, sondern auch für verschiedene Altersgruppen konzipiert, darunter Kinder (5-7 Jahre), Kinder (8-11 Jahre), Jugendliche (12-15 Jahre) und Erwachsene (ab 16 Jahren).

Studium in Deutschland

Das Goethe-Institut bietet Ihnen eine sprachliche, fachliche und interkulturelle Vorbereitung auf das Studium in Deutschland an. Mit dem TestDaF-Zertifikat sowie mit den entsprechenden Prüfungszertifikaten des Goethe-Instituts erhalten Sie einen für das Studium in Deutschland erforderlichen internationalen Sprachnachweis. Klicken Sie hier, um mehr über Studium in Deutschland zu erfahren.