Beratung und Service

Beratung und Service am Goethe-Institut Kenia Foto: Bernhard Ludewig

Das Goethe-Institut Nairobi unterstützt und fördert den Deutschunterricht an Sekundarschulen, Universitäten und Institutionen der Erwachsenenbildung in Kenia und Uganda. Dabei arbeiten wir eng mit unseren Partnern in den Gastländern zusammen.Wir unterstützen Deutschlehrer/innen mit Informationen über neue Methoden im DaF-Unterricht, Landeskundethemen, Materialzugang und Werbung für Deutsch als Fremdsprache.

Des Weiteren bieten wir sprachliche sowie methodisch-didaktische Fortbildungskurse für Deutschlehrer/innen an. Diese Kurse finden sowohl in Kenia als auch in Deutschland statt.

Experten für Unterricht

Experten für Unterricht am Goethe-Institut

  • beraten Bildungsinstitutionen des Gastlandes in allen Fragen des Deutschunterrichtes (Curricula, Lehrwerkeinsatz, Bildungsplanung)
  • planen und veranstalten Fortbildungen für Multiplikatoren und Lehrkräfte des Gastlandes
  • entwickeln und erproben Unterrichtsmaterial
  • besuchen Schulen und führen Modellunterricht durch
Die für Kenia zuständige Expertin für Unterricht hat ihr Büro im Goethe-Institut Nairobi.