Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Nataly Savina
Love Alice

Foto von Nataly Savina © Hannes Held Die Autorin Nataly Elisabeth Savina wurde 1978 in Riga geboren und ist mit zehn Jahren mit ihrer Mutter zuerst nach Helsinki und später nach Freiburg gezogen.
Sie studierte Angewandete Kulturwissenschaften in Hildesheim und Drehbuchschreiben an der Film- und Fernsehakademie in Berlin. Dort lebt und arbeitet sie als Drehbuchautorin, Dramaturgin und Lektorin. Ihr zweiter Roman „Love Alice“ wurde mit dem Peter-Härtling-Preis ausgezeichnet.

Buchcover Love Alice © Beltz & Gelberg Love Alice

Wieder eine neue Stadt, wieder eine neue Schule: Alice hat das Nomadenleben ihrer Mutter, einer exzentrischen Opernsängerin, satt. Bis sie Cherry trifft. Mit ihr, deren blaue Fußnägel wie Bonbons leuchten, ist alles anders. Vorsichtig lassen sich die beiden Mädchen aufeinander ein, testen ihre Grenzen, erleben echte Gefühle, spielen gefährliche Spiele. Sie haben sich. Doch dann passiert das Unvorstellbare, das Alice’ Leben für immer verändern wird: Cherry wird überfallen und kommt ums Leben….
 

Didaktisierungsvorschlag

Wir freuen uns über Ihr Feedback an   lesereisen-niederlande@goethe.de
Top