Карьера

Гёте-Институт Карьера Фото: Goethe-Institut/Loredana La Rocca

Разнообразие, любознательность и открытость – наши отличительные черты. Гёте-Институт  – это культурное учреждение Федеративной Республики Германия, отделения которого работают во многих странах мира. Мы популяризируем немецкий язык, расширяем международное сотрудничество в области культуры и предоставляем актуальную информацию о различных сферах жизни Германии, формируя объективное представление о ней во всем мире.

Текущие вакансии

Вакансия

Гёте-Институт является учреждением культуры Федеративной Республики Германия. Он знакомит мир с многогранным образом Германии, обеспечивает доступ к немецкому языку, культуре и обществу, и способствует развитию международного сотрудничества в области культуры.

 

AKTUELLE STELLENAUSSCHREIBUNGEN

Zum 01.03.2021 ist am Goethe-Institut Usbekistan die Stelle einer

Institutsassistenz (50%, halbe Stelle, vormittags) zu besetzen.

Zu Ihren Aufgaben zählen v.a.:
  • Kontaktpflege und Abwicklung aller Verfahren mit den zuständigen Ministerien, incl. Korrespondenz
  • Übersetzungen und Dolmetschen Deutsch, Russisch, Usbekisch
  • Kontaktmanagement der Institutskontakte und Pflege der Adressdatenbank
  • Akkreditierung des entsandten Personals, Umzugsabfertigung  entsandtes Personal
  • allgemeine Bürotätigkeiten
  • Organisation von Arbeitstreffen und ähnlichen Veranstaltungen 
Sie verfügen über folgende Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise der Geisteswissenschaften
  • Erfahrungen in der Büroorganisation und im Projekt- und Veranstaltungsmanagement
  • sehr gute Beherrschung gängiger Office-Programme (Outlook, Word, Excel, Power Point)
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen, russischen und usbekischen, Sprache, gute Englischkenntnisse erwünscht
  • hohe Kommunikationsfähigkeit und Geschick im Umgang mit Partnern und Behörden
  • Eigeninitiative, Organisationsgeschick, Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit 
Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und ggf. Referenzen senden Sie bitte in elektronischer Form bis zum 14. Februar 2021 an die Institutsleitung, Herrn Jan Helfer: jan.helfer@goethe.de
Zum 01.03.2021 sucht das Goethe-Institut Taschkent eine
 
Sachbearbeitung Bildungskooperation Deutsch (BKD) 50%
 
Zu Ihren Aufgaben zählen v.a.
 
  • Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen der Bildungskooperation Deutsch in Usbekistan und Tadschikistan incl. Budgetplanung und Controlling
  • Kontaktmanagement der Sprachabteilung und Pflege der Adressdatenbank
  • Reiseorganisation für Referenten/innen der Spracharbeit  in Usbekistan und Tadschikistan
  • Beratung zu Werbung für DaF im Gastland
  • Erstellung von Texten für die Öffentlichkeitsarbeit im Fachgebiet
  • Aktenführung und Pflege des Archivs im Fachgebiet
  • Übersetzungen und Dolmetschen Deutsch, Russisch, Usbekisch
  • Recherche und Aktualisierung der Dokumentation von bildungspolitischen Gesetzen und Verordnungen im Gastland 
 
Sie verfügen über folgende Qualifikationen:
 
  • abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise der Geisteswissenschaften
  • Erfahrungen in der Büroorganisation und im Projekt- und Veranstaltungsmanagement
  • gute Kenntnis der Bildungslandschaft Usbekistans
  • sehr gute Beherrschung gängiger Office-Programme (Outlook, Word, Excel, Power Point)
  • hohe Kommunikationsfähigkeit und Geschick im Umgang mit Partnern und Behörden
  • sehr gute Kenntnisse der usbekischen, russischen und deutschen Sprache
  • Eigeninitiative, Organisationsgeschick, Belastbarkeit 
  • Die Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Vergütungsschema des Goethe-Instituts Taschkent für Ortskräfte. 
Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Referenzen senden Sie bitte in elektronischer Form bis zum 14.02.2021 an Dildora Mukhammadaminova: Dildora.Mukhammadaminova@goethe.de
Zum 01.03.2021 sucht das Goethe-Institut Usbekistan eine 

Sachbearbeitung Sprachkurse (100%)
 
Zu Ihren Aufgaben zählen v.a.
 
  • Sprachkurs- und Prüfungsberatung im persönlichen Gespräch und per E-Mail.
  • Einschreibung und Verwaltung der Teilnehmerdaten
  • Abrechnung von Honoraren und Gebühren
  • Betreuung und Marketing von Online-Kursen
  • Betreuung des Medienbestandes
  • Realisierung von Werbemaßnahmen
  • Pflege von Datenbanken
  • Veranstaltungsbetreuung
  • Allgemeine Bürotätigkeiten 

Sie verfügen über folgende Qualifikationen:
 
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise der Geisteswissenschaften
  • Sehr gute Beherrschung gängiger Office-Programme (Outlook, Word, Excel, Power Point)
  • sehr gute Kenntnisse der usbekischen, russischen und deutschen Sprachen
  • hohe Kommunikationsfähigkeit und Geschick im Umgang mit Kunden
  • Eigeninitiative, Organisationsgeschick, Belastbarkeit, Teamfähigkeit 
  • Die Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Vergütungsschema des Goethe-Instituts Taschkent für Ortskräfte.
 
Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Referenzen senden Sie bitte in elektronischer Form bis zum 14.02.2021 an Dildora Mukhammadaminova: Dildora.Mukhammadaminova@goethe.de

Практика

Гёте-Институт в Ташкенте предлагает студентам пройти практику на старших курсах вуза или после окончания учебы. Получите подробную информацию об условиях прохождения практики, областях деятельности и свободных вакансиях.

SCHULWÄRTS! – Стажировки за рубежом для учителей

В течение двух-четырехмесячной стажировки в школе-партнере Гете-института преподаватели-стажеры по всем предметным комбинациям имеют возможность активно участвовать в обучении и проводить проекты и мероприятия.