Magazin Sprache

  • Ausländische Fachlehrende
    Auftauchen in einer neuen Sprache

    Rukiye Samanci wusste genau, wie man Mathe erklärt – allerdings nur in ihrer Muttersprache. Anfangs habe sie sich manchmal gefühlt wie die kleine Meerjungfrau, die vom Prinzen oberhalb des Ozeans träumt, aber keine Stimme hat, um mit ihm zu sprechen.

    • Magazin Sprache Artikel ist in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, English

    Ein Mädchen taucht mit einem Fischschwarm im Meer.
  • KI in der Schule
    „Fehler korrigiert jetzt die KI"

    Vergangenes Jahr erklärte der Lehrer Hendrik Haverkamp in der ZEIT, wie ChatGPT den Unterricht verändert. Was hat sich seither getan? Ein Gespräch über den Zeitgewinn durch künstliche Intelligenz und das Ende der Hausaufgaben.

    • Magazin Sprache Artikel ist in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, English

    Das Internet bringt die Welt an den Schreibtisch.
  • Hochschulnetzwerk und Qualifizierung des DaF-Studiums
    Neues Hochschulnetzwerk In Südamerika

    Um die deutsche Sprache zu stärken, braucht es qualifizierte Deutschlehrkräfte. Über zwanzig Hochschulen in Südamerika haben sich zusammengetan, um – mit Unterstützung des Goethe-Instituts – ihr DaF-Lehramtsstudium weiterzuentwickeln.

    • Magazin Sprache Artikel ist in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, English

    Deutschlehrer sprechen in der Pause bei einer Veranstaltung
  • Das Webportal zur ersten Orientierung in Deutschland
    „Mein Weg nach Deutschland“

    Mit einer lebendigen Mischung aus Erfahrungsberichten, Podcasts, Lernmaterial, unterhaltsamen Spielen und Informationen bietet dieses Webportal hilfreiche Informationen zum Leben und Arbeiten in Deutschland sowie Übungsangebote auf den Niveaustufen A1 bis B2. Außerdem werden wichtige Adressen zu Behörden und Beratungsangeboten bereitgestellt.

    • Magazin Sprache Artikel ist in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, English

    Eine junge lächelnde Frau steht vor dem Brandenburger Tor.
  • Künstliche Intelligenz im Fremdsprachenunterricht
    Die Korrektur von Texten beim Sprachenlernen bleibt Handarbeit

    „Hochwertige Texte auf Knopfdruck“ lautet das Versprechen zahlreicher Anbieter digitaler Schreibassistenten. Maschinelle Systeme sind mittlerweile in der Lage, augenblicklich umfassende Textkorrekturen und Verbesserungsvorschläge zu generieren. Doch wie gut sind diese Korrekturen wirklich und helfen sie Lernenden einer Fremdsprache dabei, selbst gute Texte zu verfassen?

    • Magazin Sprache Artikel ist in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, English

    Hand mit Rotstift korrigiert Text
  • Künstliche Intelligenz im Fremdsprachenunterricht
    Wie KI-basierte Software Einzug in den Fremdsprachenunterricht hält

    KI-basierte Technologie ist allgegenwärtig und auch aus dem Kontext des Fremdsprachenunterrichts kaum noch wegzudenken. Wir geben einen Einblick in das Feld des Natural Language Processing und zeigen Potentiale KI-basierter Technologien im Unterricht.

    • Magazin Sprache Artikel ist in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, English

    Wandförmige Binärcodes bilden Übertragungsleitungen aus Impulsen, Digitale Informationen in Analogie zu einer Nervenzelle
  • Online unterrichten
    „Es gibt viel positives Feedback!"

    „Für uns Lehrkräfte bedeutet das Online-Unterrichten volle Konzentration von der ersten bis zur letzten Minute. Das ist noch mal um einiges anstrengender als Präsenzunterricht!“ Wie hat sich der Arbeitsalltag von Lehrkräften durch die Pandemie verändert? Drei Lehrerinnen des Goethe-Instituts berichten.

    • Magazin Sprache Artikel ist in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, English

    Auf der Tatstatur eines Laptops stehen Tische und Stühle.
  • Praxistipp: Unterricht in Konferenztools
    Merkmale guten Unterrichts in Konferenztools

    Unterricht in Konferenztools ist als synchrones Online-Element in Blended Learning Kursen oder als reiner Online-Live-Unterricht mittlerweile fester Bestandteil des Portfolios von Sprachschulen und Goethe-Instituten und ermöglicht nachhaltiges gemeinsames Lernen – wenn er eine Reihe von Merkmalen aufweist. Welche das sein können, zeigen wir in unserem Praxistipp.

    • Magazin Sprache Artikel ist in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, English

    Lehrkräfte und Teilnehmende eines Online-Kurses im Konferenztool lächeln und zeigen in verschiedene Richtungen
  • Neue Kontexte der Sprachvermittlung
    Digitale Deterritorialisierung – Wo findet Deutschunterricht heute statt?

    In digitalen Zeiten, so scheint es, wird das World Wide Web zum Klassenzimmer. Doch reale Räume spielen auch im Online-Deutschunterricht eine wichtige Rolle. Zum Begriff der Deterritorialisierung und seiner Bedeutung für den Fremdsprachenunterricht.

    • Magazin Sprache Artikel ist in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, English

    Ausschnitt Weltkarte mit Punkten und Linien
  • Motivieren durch Feedback: Methoden für den Online-Unterricht
    Peer-Feedback im Online-Unterricht

    Motivation und Partizipation sind entscheidende Faktoren im Unterricht. Virtueller Unterricht braucht dafür besondere Methoden, um Lernerfolge und Fortschritte zu erzielen. Feedback spielt hier eine elementare Rolle. In Kolumbien haben wir in einer Interventionsstudie verschiedene Varianten des Peer-to-Peer-Feedbacks getestet.

    • Magazin Sprache Artikel ist in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, English

    Eine junge Frau sieht auf ihr Smartphone und lächelt. Daneben sind drei Smileys: ein negativer, ein neutraler und ein positiver. Der positive ist hell unterlegt.
  • Praxistipp Distanzbedingungen
    Alles auf Abstand – Tipps für interaktiven Unterricht

    Nach zwei Jahren virtuellem Unterricht findet wieder Präsenzunterricht statt. Doch der stellt Lehrer und Schüler vor neue Herausforderungen. Wie kann man sich – im wahrsten Sinne des Wortes – Raum für den Unterricht schaffen, wenn strenge Abstandsregeln eingehalten werden müssen? Christiane Bolte-Costabiei, Spezialistin für Lehrformate im Deutschunterricht, und Stefan Häring vom Goethe-Institut Thailand haben hilfreiche Tipps, die sich leicht umsetzen lassen.

    • Magazin Sprache Artikel ist in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, English

    Zwei Schülerinnen sitzen mit Abstand im Klassenraum, tragen Gesichtsmaske und begrüßen sich mit dem Ellenbogen.

Noch nicht das Richtige gefunden?