Malaysia
Pre-Jury

​Eine Jury aus insgesamt mehr als 30 lokalen Fachleuten für Wissenschaftsbildung und Wissenschaftskommunikation der 
teilnehmenden Länder sind bei der Auswahl der Filme eng eingebunden.​ 

In Malaysia bestand die Auswahljury in 2018 aus folgenden Mitgliedern:
Noryana Yahya

Als Leiterin der Sektion Erneuerbare Energien und Automatisierung hat Noryana Yahya die Freiheit, ihre grünen Ideen zu verwirklichen und durch die Umsetzung von Studienabschlussprojekten in realen Prototypen umzusetzen. Eines der entwickelten Projekte, der Solar Remote Control Rasenmäher, gewann die Silbermedaille der Asian Youth Innovation Awards & Expo 2016. Diese Leistungen sowie die Zufriedenheit, die sie durch ihre Tätigkeit erlangt, sind für sie der Katalysator und der treibende Faktor, um als bescheidene, aber dennoch ausdauernde Lehrerin zu arbeiten.

Noryana Yayha

Leiterin der Sektion Erneuerbare Energien und Automatisierung
Industrielle Elektronik, Deutsch-Malaysisches Institut, Kajang, Malaysia

Bhavithra Anathe Segar

Frau Bhavithra ist seit 2017 als Lehrerin tätig, nachdem sie ihr Studium an der University of Malaya mit einem Bachelor in deutscher Sprache für Pädagogik abgeschlossen hat. In den Jahren 2015/2016 war sie stellvertretende Vizepräsidentin des Fachschaftsrats. Sie ist zudem Moderatorin bei IPTA My First Choice, einer Universitätsgruppe, die sich zum Ziel gesetzt hat, Studenten durch die Aufnahme internationaler Sprachen zu ermutigen, sich an öffentlichen Universitäten einzuschreiben. Neben ihrer Lehrtätigkeit fördert sie ihr Postgraduiertenstudium in Educational Leadership Studies an der University of Malaya.

Bhavithra Anathe Segar

Deutschlehrerin
SMS Sains Seri Puteri, Kuala Lumpur, Malaysia

Suresh Ramasamy

Herr Suresh Ramasamy ist Lehrer und unterrichtet derzeit an der SMK Taman Universität 2 Johor Bahru mit den Schwerpunkten Naturwissenschaft und Chemie. Er hat 23 Jahre Lehrerfahrung in Sekundarschulen. Er ist Mitglied der Association of Science, Technology and Innovation (ASTI) und beteiligt sich an deren Programmen zur Förderung von Wissenschaft und Innovation bei Schulkindern in ganz Malaysia. Zu diesen Initiaven gehören die National Science Fair for Young Children, Young Inventors Challenge und Critical and Creative Thinking Camps.

Suresh Ramasamy

Naturwissenschafts und Chemielehrer
SMK Taman Universität 2, Johor Bahru, Malaysia

S. Shanmugaraj

Herr I. S. Shanmugaraj hat mehr als 23 Jahre Erfahrung in der Umweltbildung. Seit über 21 Jahren ist er für die Malaysian Nature Society (MNS) tätig und leitet die Initiativen der Gesellschaft zur Aufklärung der jüngeren Generation über Umweltschutzfragen durch die Gründung des Kelab Pencinta Alam/School Nature Club. Bis heute gibt es 400 Schulen und 20.000 Mitglieder im Rahmen dieser Initiative. Er leitet auch sieben MNS-Umweltbildungszentren im ganzen Land, die sich zum Ziel gesetzt haben, die breite Öffentlichkeit und lokale Gemeinschaften zu erreichen und zu befähigen, für den Schutz des malaysischen Naturerbes zu handeln. Er ist seit 2015 MNS-Exekutivdirektor und seit 2017 Vorsitzender der malaysischen Umweltorganisationen (MENGO).

S. Shanmugaraj

Executive Director
Malaysische Naturgesellschaft, Kuala Lumpur, Malaysia

Clara Busskamp

Clara Busskamp studiert Europäische Geschichte und Chinesische Kulturwissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum und an der Yunnan Normal University in Kunming, China. Ihre Berufserfahrung im Kulturbereich umfasst Tätigkeiten für die Ruhr-Stiftung und das Institut für soziale Bewegung in Deutschland. Von März bis September 2018 war sie als Projektassistentin in der Kulturabteilung des Goethe-Instituts Malaysia tätig.

Clara Busskamp

Kulturweit-Programm, UNESCO, Deutschland