Photo by Karen Zhao on Unsplash

Kenia

2. Ausgabe
Vom 4. bis 8. November zeigte das Discovery Centre in Nairobi Filme und führte Aktivitäten für über 200 Grundschulkinder und ihre BetreuerInnen durch. Das Centre ermöglichte aufregende Aktivitäten wie das Testen der Festigkeit einer Eierschale, das Bauen von Flaschenraketen und Solar-Wasserkochern und die Erforschung des Ökosystems von Hinterhöfen. Angesicht des noch in manchen Gegenden vorherrschenden Stigmas von Frauen in den Bereichen Wissenschaft, Technik, Ingenieurswesen und Mathematik (MINT) war das Center froh, berichten zu können, dass die Hälfte der TeilnehmerInnen junge Mädchen waren. Es sind Initiativen wie diese, so das Zentrum, die die Ungleichheit zwischen den Geschlechtern verringern können. Das in einem Industriegebiet von Nairobi gelegene Centre ist von unterversorgten Gemeinden umgeben. Viele der TeilnehmerInnen waren noch nie mit aufregenden Wissenschaftsinitiativen in Berührung gekommen. Das Festival war daher insofern erfolgreich, als es die Neugier und den wissenschaftlichen Wissenstand unter Jugendlichen steigerte und diversifizierte, die vielleicht noch nicht die Gelegenheit hatten, an einem Festival wie diesem teilzunehmen.

Unsere Partner und Sponsoren in Kenia

Partner und Sponsoren

Kenya Discovery Center