Photo by Karen Zhao on Unsplash

Namibia
14.10.2019 - 16.10.2019

3. Ausgabe
In Zusammenarbeit mit der Namibian Scientific Society, der Scientific Society Swakopmund, Imani Scietechnology Investment, dem Ministerium für Bergbau und Energie sowie dem World Food Program veranstaltet das Goethe-Institut Swakopmund vom 7. bis 19. Oktober sein Festival. Das Festival, an dem Schüler, Studenten und Akademiker sowie die breite Öffentlichkeit teilnehmen können, beginnt am 7. Oktober mit einer Pressekonferenz und einer Podiumsdiskussion. Vom 14. bis 16. Oktober finden abends Vorführungen bei der Namibia Scientific Society und der Scientific Society Swakopmund statt. Am 18. und 19. werden Vorführungen von Demonstrationen und Aktivitäten sowie künstlerischen Interventionen an der Dr. Frans Aupa Indongo Primary School begleitet.

Filmauswahl 2019

Gefunden 0

Alle Pre-Jury-Mitglieder Namibias anzeigen

Eine Jury aus insgesamt mehr als 30 lokalen Fachleuten für Wissenschaftsbildung und Wissenschaftskommunikation der teilnehmenden Länder sind bei der Auswahl der Filme eng eingebunden. Alle Festivalfilme werden übersetzt und in lokalen Sprachen synchronisiert oder untertitelt, um einem breiten Publikum den Zugang zu ermöglichen. 

Kontakt

Daniel Stoevesandt

Institutsleiter Goethe-Institut Namibia


Ruth Suermann

Kulturprogrammkoordinatorin


  • Goethe - Institut Namibia
  • 1–5 Fidel Castro Street, P.O.B. 12 08
  • Windhoek, Namibia
  •  
  • +264 61 225700
  • Ruth.Suermann@goethe.de

Unsere Partner und Sponsoren in Namibia

Partner und Sponsoren

Namibia - Scientific Society - Wissenschaftliche Gesellschaft
National Commision on Research Science & Technology (NCRST)
iziko - Museum of Africa
Imani Scietechnology Investment
Ministry of Mines and Energy
Eduventures
National Museum of Namibia
Dr Frans Aupa Indongo Primary School