Bernard Kato Ewekia Taomia

Bernard Kato Ewekia Taomia

Aktivist

Bernard Kato Ewekia Taomia ist ein junger Klimaaktivist aus Tuvalu. Er schrieb Geschichte als erster Jugenddelegierter aus Tuvalu bei der UN-Konferenz der Vertragsparteien (COP 26). Zurzeit leitet Ewekia die Nichtregierungsorganisation Saving Tuvalu Global Campaign, die den Stimmen und Forderungen der Kollektivgesellschaft Gehör verschaffen und nachhaltige Strategien entwickeln will, um die ökologische und humanitäre Krise seines Landes zu bewältigen. Darüber hinaus engagiert sich Ewekia in der internationalen Bewegung von Fridays for Future und setzt sich für die umfassende und sektorübergreifende Vertretung von Aktivist*innen aus unterrepräsentierten und marginalisierten Gemeinschaften ein.

Internationale Organisationen und Medien, darunter der Guardian, Greenpeace, die BBC oder UNICEF – die er beispielsweise auf einer Pressekonferenz bei der COP26 vertrat – haben über seine Arbeit berichtet. Langfristig will er sich dafür einsetzen, das Bewusstsein für die weltweiten Folgen menschlicher Gleichgültigkeit und für die Bedeutung der Schaffung nachhaltiger Systeme zu schärfen, die den Fortbestand des Lebens auf unserem Planeten gewährleisten können.

Beiträge von Bernard Kato Ewekia Taomia