Podiumsdiskussion Philosophie: Natur & Mensch – Wo liegt das Problem in der westlichen Denkweise?

L to R: Andreas Weber, Charlotte Klonk, Kieran Finanne, Paul Ah Chee, Rolf Gerritsen © L to R: Andreas Weber, Charlotte Klonk, Kieran Finanne, Paul Ah Chee, Rolf Gerritsen

Mo, 11.09.2017

17:30 - 18:30

Charles Darwin University, Alice Springs

Andreas Weber und Charlotte Klonk im Gespräch mit Kieran Finnane und Paul Ah Chee Ngala

Westliche Denker haben viele Theorien entwickelt, um die Beziehung zwischen Mensch und Natur zu beschreiben. Waren sie erfolgreich? Welche Rolle spielen Denkweisen aus anderen Kulturkreisen für diese Perspektive? 

Deutsche Diskussionsteilnehmer: ​Andreas Weber ist Biologe, Philosoph und Schriftsteller. Seine Arbeit konzentriert sich auf eine Neubewertung des Lebens, besonders im Hinblick auf den Umgang mit Natur. Charlotte Klonk ist Professorin für Kunstgeschichte und Neue Medien am Institut für Kunst und Bildgeschichte der Humboldt-Universität zu Berlin. Ihre Arbeit widmet sich unter anderem dem Umgang mit Bildern und Terror. 

Australische Diskussionsteilnehmer: Kieran Finnane ist eine australische Journalistin für Kunst und Kultur. Seit 1987 lebt sie in Alice Springs und schreibt dort für die Alice Springs News sowie für weitere australische Publikationen. Sie ist Autorin des Buchs Trouble: On Trial in Central AustraliaPaul Ah Chee Ngala gehört zum Arrernte/Arranda Volk und wuchs in Alice Springs auf. Er ist Musiker, Geschäftsmann und Leiter des Alice Springs Desert Parks.

Moderator: Professor Rolf Gerritsen, Charles Darwin University
Language: Englisch
Facebook Event: Join

Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe Verantwortung und Menschsein – Natur, Kultur und Terror des Goethe-Instituts in Australien. Wir widmen uns dabei den wichtigsten philosophischen Fragen unserer Zeit. Kuratiert von einem deutsch-australischen Expertenteam, werden wir Themen ansprechen, die uns herausfordern und bewegen. Eine Gruppe von hochkarätigen deutschen Denkern wird mit ebenso interessanten australischen Gästen in einen inspirierenden Dialog eintreten.

Zurück