Dialogpunkt

Mit der Einrichtung von Dialogpunkten baut das Goethe-Institut das Netzwerk zur aktuellen Deutschlandinformation in  wichtigen Zentren der Region Nordafrika/ Nahost aus. Dialogpunkte wollen insbesondere junge Menschen aus der arabischen Welt durch freien Zugang zu Informationen dazu einladen, Deutschland näher kennen zu lernen.

Der Dialogpunkt Deutsch in Oran bietet eine große Auswahl an Print- und audiovisuellen Medien in deutscher  Sprache. Sie finden unter anderem deutsche Literatur und Informationen zu Geschichte, Kultur, Philosophie, Gesellschaft und Politik, aber auch Filme  und CDs. Studierenden stehen Lehrmaterialien, Nachschlagewerke und Wörterbücher zur Verfügung. Darüber hinaus stehen 15 Internetplätze bereit.

Es handelt sich bei der Bibliothek im Dialogpunkt um eine Präsenzbibliothek.

Ansprechpartner Goethe-Institut Algerien
Klaus Brodersen
klaus.brodersen@goethe.de

  • Studenten in einer Besprechung Goethe-Institut Algerien
  • Studenten im Bücherregal Goethe-Institut Algerien
  • DPD-Lesesaal Goethe-Institut Algerien
  • Selbstbedienung Goethe-Institut Algerien
  • Studenten im Lesesaal Goethe-Institut Algerien