Designausstellung PUREGOLD - Upcycled! Upgraded!

Pure Gold

Mi, 23.10.2019 -
Sa, 23.11.2019

Vargas Museum



Pure Gold | Upcycled! Upgraded!

Designausstellung

Das Goethe Institut präsentiert in Zusammenarbeit mit dem IFA (Institut für Auslandsbeziehungen) und dem Vargas Museum die neue Ausstellung: PURE GOLD - UPCYCLED! UPGRADED!. Eine Ausstellung die sich mit verschiedenen Möglichkeiten des Re- und Upcyclings im Design beschäftigt.
 
Pure Gold tourt derzeit durch die ganze Welt und wird auch in Manila für einen Monat Halt machen. Die Ausstellung besteht aus 76 Werken von 53 Designern aus 7 Regionen der Welt. Diese Initiative der IFA ist eine Ausstellung zum Thema Upcycling - die Wiederverwendung von Rohstoffen, die bereits zu neuen, werthaltigeren Objekten verarbeitet wurden - soll das Bewusstsein für alternative Produktionstechniken schärfen und gleichzeitig auf aktuelle europäische und außereuropäische Designentwicklungen hinweisen. Die Entwürfe verwenden scheinbar minderwertige Ausgangsmaterialien, kombinieren verschiedene Arten von Objekten auf unkonventionelle Weise oder verarbeiten kreativ unerwünschte Nebenprodukte.
 
  • Ad Hoc_WalkAroundInventory, Ensemble of furniture, 2015 © Peter Schäfer
    Ad Hoc_WalkAroundInventory, Ensemble of furniture, 2015
  • handle, Stool, 2008 © Fernando Brízio
    handle, Stool, 2008
  • Dondo ottoman, 2009 © Eggarat Wongcharit
    Dondo ottoman, 2009
  • Paper Table, 2010/2013 © Gompf + Kehrer
    Paper Table, 2010/2013

 
Die Ausstellung beginnt am Mittwoch, 23. Oktober, um 18 Uhr, wo Volker Albus, der Kurator der Ausstellung, anwesend sein wird. Der Eintritt zur Eröffnung ist frei. Es wird vom 24. Oktober bis 23. November 2019 im Vargas-Museum gegen eine Eintrittsgebühr von 30 PhP regelmäßig stattfinden.

Die Ausstellung wird durch die Unterstützung der University of the Philippines College of Arts and Letters

Zurück