Projekte

Aktuelle Projekte

Deutsche Filmwoche 2018

Die Deutsche Filmwoche findet in ihrer dritten Ausgabe auf den Philippinen statt! Erlebe die neusten und heißesten Filme des deutschen Filmmarktes, die in den letzten zwei Jahren erschienen sind vom 6. bis 11. November in der SM Aura Premier und der SM City North EDSA.

NAHAUFNAHME IN SÜDOSTASIEN: AUSTAUSCH PROGRAMM FÜR JOURNALISTEN

Die „Nahaufnahme“ des Goethe-Instituts ermöglicht Kulturjournalistinnen und -journalisten aus den Bereichen Print, Online oder Radio, für drei bis vier Wochen ihren Arbeitsplatz mit einer Kollegin oder einem Kollegen im Ausland zu tauschen.

TNSG Teaser Goethe-Institut Philippinen

Tara na sa Germany!

Eine Website für philippinische Einwanderer, die gerne mehr über Filipinos im deutschen Raum wissen möchten und die sie mehr über ihre Erfahrungen informiert.

Acts of Life: Critical Research Residency in Manila and Singapore

Acts of Life

Eine interdisziplinäre Zusammenarbeit des NTU CCA Singapur und des MCAD Manila im Auftrag des Goethe-Instituts Singapur und des Goethe-Instituts Manila.

Science Film Festival

goethe.de/sciencefilmfestival
Science Film Festival

Wenn wir an aktuelle Bedrohungen für die Umwelt denken, dann denken wir zunächst an Autos und sich ausdehnende Städte. Über das Essen auf unseren Tischen denken wir in diesem Zusammenhang nur selten nach. Aber die Wahrheit ist, dass die Sicherstellung der Ernährung für die wachsende Weltbevölkerung eine der größten Gefahren für unseren Planeten darstellt.

Tanzconnexions © Goethe-Institut

Goethe.de/Tanzconnexions
Tanzconnexions

Das Dossier Tanzconnexions gibt Einblicke und Informationen zu zeitgenössischen Tanzformen im Asien-Pazifik-Raum und Deutschland.

Bücher, über die man spricht © Goethe-Institut

Bücher, über die man spricht

Neue Bücher aus Deutschland und deren Rezensionen aus der deutschen Presse werden auf der Webseite „Bücher, über die man spricht“ vorgestellt.

Anders Hören © Goethe-Institut Indonesien

Anders Hören

Das Goethe-Institut in Südostasien begibt sich  auf Entdeckungsreise zu neuen Formaten klassische Musik zu rezipieren und zu vermitteln.