Karriere

Goethe-Institut Karriere Foto: Goethe-Institut/Loredana La Rocca

Vielfalt, Neugierde und Offenheit zeichnen uns aus. Das Goethe-Institut e. V. ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Wir vermitteln ein umfassendes aktuelles Deutschlandbild und informieren über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben in Deutschland.

Honorarlehrkräfte für Deutsch als Fremdsprache

Das Goethe-Institut Tunesien sucht:

Honorarlehrkräfte für Deutsch als Fremdsprache

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Konzeption und Durchführung von Unterricht in Deutsch als Fremdsprache für Erwachsene und Jugendliche auf den Niveaustufen A1-C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER)

Anforderungsprofil:
  • Fachbezogener Hochschulabschluss (Bachelor oder gleichwertiger Abschluss), vorzugsweise DaF und/oder Germanistik, ggfs. andere fremdsprachliche Philologie (Zusatzausbildung DaF von Vorteil)
  • Muttersprachliche Deutschkenntnisse bzw. Nachweis über Sprachkompetenz auf mindestens C1-Niveau
  • Fundierte methodisch-didaktische Kenntnisse im Bereich DaF und in der Erwachsenenbildung beruhend auf einer Berufserfahrung von mindestens 3 Jahren
  • Bereitschaft Intensivkurse im Präsenz-/ sowie im Onlineformat zu unterschiedlichen Tageszeiten und am Abend zu unterrichten
  • souveräner Umgang mit digitalen Medien im Unterricht (Smartboard, Moodle-Lernplattform, Lern-Apps, iPads etc.)
  • hohe soziale und interkulturelle Kompetenz, ausgeprägte Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
Die Vergütung richtet sich nach dem lokalen Vergütungsschema des Goethe-Instituts Tunesien.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form im PDF-Format (insbesondere: Motivationsschreiben, maximal zweiseitiger Lebenslauf, Nachweis des Hochschulabschlusses, Bescheinigungen über bisherige Tätigkeiten)

bis zum 06.03.2022 per E-Mail an

die Leiterin der Sprachabteilung Frau Amel Said: amel.said@goethe.de