Kultur erleben

Wir fördern den Kulturaustausch zwischen Deutschland und der Türkei. Wir initiieren Filmreihen, Ausstellungen, Konzerte, Seminare und Festivals, bei denen es um die gemeinsame künstlerische Produktion, Rezeption und Reflexion geht. 

Laufende Projekte

Fair Fashion © Ersan Çeliktaş/Kollektion by Hilal Karakaş

Mode & Nachhaltigkeit
Fair Fashion in der Türkei und Deutschland

Vom 2. März bis zum 5. März 2020 findet in Izmir eine Veranstaltungsreihe für Fachleute der Textilbranche, interessierte Laien sowie eine breite Öffentlichkeit zum Thema Mode & Nachhaltigkeit statt.

Foto © Enis Yücel Foto © Enis Yücel

Anbean Birlikte

Den sozialen Zusammenhalt zwischen Geflüchteten und der lokalen Bevölkerung zu stärken, ist eine Aufgabe, die viele Organisationen und Kommunen in der Türkei angenommen haben.
Die Ausstellung Anbean Birlikte ist eine Dokumentation der verschiedenen kulturpädagogischen und künstlerischen Programme, die im Rahmen des Projekts Creative Time stattgefunden haben.

Literatür © Goethe-Institut | Graphiker: Çağın Kaya

LiteraTür

Das LiteraTür-Projekt hat die Zielsetzung, eine neue Tür zwischen der deutschen und türkischen Literatur, die unentwegt miteinander in Kontakt stehen, zu öffnen. Diese Tür, die zwischen diesen zwei Sprachen geöffnet werden soll, lädt alle, die sich für Literatur interessieren, dazu ein, Autorinnen und Autoren, deren Bücher noch nicht in die jeweils andere Sprache übersetzt wurden, und ihre Texte unter unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten kennen zu lernen.

Metamorphic Songs © Goethe-Institut Istanbul

Metamorphic Songs

Metamorphische Lieder nennen die weltweiten Goethe-Institute solche Lieder, die sich ständig wandeln, von Ort zu Ort, von Musiker zu Musiker, die immer wieder neu interpretiert und gehört werden.

Biriz-project © Eva Feuchter

Biriz-Project

Die Online-Plattform biriz-project (bir iz: „Eine Spur“ aber auch „Wir sind eins“) trägt die Fragmente der gemeinsamen deutschen und türkischen Vergangenheit und Gegenwart zusammen. Die Spuren der letzten 100 Jahre aus beiden Kulturen werden in einer virtuellen Karte verankert.
 

Kulturaustausch fördern

Spaces of Culture

Netzwerk und Förderung
Orte der Kultur

Kollaborative Projekte zentrieren sich oft auf Megametropolen wie Istanbul und Ankara. „Orte der Kultur“ hat sich zum Ziel gesetzt, kulturelle Aktivitäten über diese Städte hinaus zu fördern und fokussiert die Bedürfnisse türkischer Kulturakteure an den drei unterschiedlichen Orten Izmir, Diyarbakir und Gaziantep.

Kulturakademie Tarabya © Elif Barış

Kulturakademie Tarabya

Die Kulturakademie Tarabya wurde im Jahr 2011 auf Initiative des Deutschen Bundestags gegründet und ermöglicht einen künstlerischen Austausch zwischen der Türkei und Deutschland.

Übersetzungsförderung
Deutschsprachige Bücher in türkischer Übersetzung

Deutschsprachige Autoren und ihre Werke, Übersetzungsförderung, Stipendien und Preise, Literatur in der Türkei

Top