Blended Learning

50% live sessions in a group, 50% self-study

Termin wählen
Illustration: Klassenzimmer, junger Mann sitzt am Tisch, Laptop und Tasse stehen auf dem Tisch.
  • Online und vor Ort
  • Präsenssitzungen mit Lehrkraft
  • Online Arbeit mit Unterstützung durch Lehrkraft

Für alle, die es ausgewogen mögen

Blended Learning verbindet die Vorteile eines Gruppenunterrichts mit selbstständigem Online-Lernen auf der Lernplattform. Durch diese Kombination lernen Sie besonders effizient. Ihre Lehrkraft unterstützt Sie in allen Phasen und trifft Sie regelmäßig mit der Gruppe zum Live-Unterricht, um die in der Selbstlernphase erworbenen Kenntnisse zu vertiefen und Gesprächssituationen zu trainieren.

  • Niveau
    A1-C1

  • Beginn
    5x im Jahr (März, Mai, Juni, August, Oktober)

  • Dauer
    1 ganzes Niveau in 10 Monaten (A1, A2, B1, B2: 5 Module à 2 Monate) und 14 Monaten (C1: 7 Module à 2 Monate)

  • Unterrichtsstunden pro Woche
    3 Stunden

  • Teilnehmende
    Max. 15

  • Zugang zur Lernplattform
    Für die Kursdauer

  • Preis
    9.080 UYU


Gruppe und Lerner an Laptop

So funktioniert es

Präsenzunterricht

  • Im Laufe des Kurses kommen Sie nur einmal pro Woche  zum Goethe-Institut.
  • Sie besprechen die Kursinhalte und die Grammatik und sprechen viel mit den anderen Kursteilnehmern / Kursteilnehmerinnen auf Deutsch.
  • Sie lernen in einer Gruppe zwischen 8 und 10 Teilnehmern und bereiten sich gemeinsam auf die nächste Onlinephase vor.
Online-Lerneinheiten
  • Zwischen den Präsenzsitzungen lernen Sie mit den Online-Lerneinheiten auf der interaktiven Lernplattform des Goethe-Instituts. Lernzeiten und Lernort bestimmen Sie individuell und flexibel.
  • Mithilfe professioneller, multimedialer Übungsmaterialien und modernster Lernmethodik trainieren Sie das Lesen, Schreiben und Hören der deutschen Sprache. Sie können die Übungen beliebig oft wiederholen.
  • Sie lernen mit Individual- und Gruppenaufgaben. Mit anderen Kursteilnehmern / Kursteilnehmerinnen tauschen Sie sich persönlich oder interaktiv via Chat und Foren aus. 
  • Sie erhalten von Ihrem Deutschlehrer / Ihrer Deutschlehrerin neue Aufgaben und regelmäßiges Feedback zu Ihrem Lernfortschritt.Sie bereiten sich individuell auf das nächste Präsenztreffen vor.


Häufige Fragen

Noch weitere Fragen? Wir beraten Sie gerne:

Noch nicht ganz das, was Sie suchen?
Wir haben sicher auch für Sie den richtigen Kurs.