Kontakt und Einschreibung

Frau vor einem Laptop sitzend Foto: Getty Images

Kursdaten:

alle Kurse finden zwischen dem 22.05. und dem 08.07.2023 statt, die genauen Termine hängen davon ab, ob die Kurse montags/mittwochs, dienstags/donnerstags oder montags bis donnerstags (bei Intensivkursen) stattfinden. Die Dauer der Kurse beträgt ca. 7 Wochen.

Format:
  • Online-Kurse: 80% Live-Sitzungen auf Zoom (2 Sitzungen/Woche für Extensivkurse, insgesamt 13 Sitzungen à 90 Minuten, oder 4 Sitzungen/Woche für Intensivkurse, insgesamt 26 Sitzungen à 90 Minuten), plus 20% autodidaktisches Arbeiten auf der Plattform Mein.Goethe mit Unterstützung Ihrer Lehrkraft. Das Lehr- und Arbeitsbuch in digitaler Form sind bereits in der Kursgebühr enthalten.
  • Präsenzkurse: 2 Sitzungen pro Woche à 120 Minuten für insgesamt 13 Sitzungen bei Extensivkursen, im Falle von Intensivkursen 4 Sitzungen pro Woche à 120 Minuten für insgesamt 26 Sitzungen. Auch die Lernplattform Mein.Goethe steht Ihnen unter Betreuung Ihrer Lehrkraft zur Verfügung. Der Erwerb der gedruckten Lehrwerke ist Voraussetzung für die Teilnahme an Präsenzkursen und ist nicht in der Kursgebühr enthalten. Weitere Informationen dazu erhalten Sie während des Einschreibungsprozesses.

Für Information über unser Kursangebot, bitte klicken Sie auf diesem Link:Termine und Preise.

Hinweis: Bei der Veröffentlichung unseres Kursangebots hoffen wir, dass die erforderliche Mindestzahl von Teilnehmenden erreicht wird. Bei unzureichenden Anmeldungen kann es jedoch vorkommen, dass einige Kurse geschlossen werden müssen. In diesem Fall haben Sie die Möglichkeit, den gleichen Kurs zu einer anderen Uhrzeit zu besuchen (sofern verfügbar) bzw. die Anmeldegebühr wird Ihnen zurückerstattet.
 
  • Onlinekurse: mind. 8, max. 18 Teilnehmende
  • Präsenzkurse: mind. 8, max. 16 Teilnehmende

Extensivkurse (bis zum 16.05.2023, ab dem 17.05.2023 10% zusätzlich)

Allgemeines Publikum:

  • EUR 130,00 oder Bs 3665,00
  • 10% Rabatt für Vormittags- und Samstagskurse: EUR 117,00 oder Bs 3300,00

 Student*innen/Schüler*innen (15% Rabatt):

  • EUR 110,50 oder Bs 3115,00
  • 20% Rabatt für Vormittags- und Samstagskurse: EUR 104,00 oder Bs 2930,00

Intensivkurse (bis zum 16.05.2023, ab dem 17.05.2023 10% zusätzlich)

Allgemeines Publikum:

  • EUR 260,00 oder Bs 7330,00
  • 10% Rabatt für Vormittags- und Samstagskurse: EUR 234,00 oder Bs 6600,00

Student*innen/Schüler*innen (15% Rabatt):

  • EUR 221,00 oder Bs 6230,00
  • 20% Rabatt für Vormittags- und Samstagskurse: EUR 208,00 oder Bs 5860,00
WICHTIG: bei Anmeldungen über das Formular oder per E-Mail (cursos-caracas@goethe.de) ab Freitag, den 17.05.2023 wird ein Aufschlag von 10% in Bolivar oder Euro auf die oben genannten Beträge erhoben.
 

So können Sie die Kursgebühr bezahlen:
  • Überweisung in Bolivar oder Euro
  • Pago Móvil (in Bolivar)
  • Kredit- oder Debitkarte am Institut
  • Einzahlen von Dollar in bar am Schalter bei Banco Mercantil
Weitere Informationen bekommen Sie vom Sprachkurssekretariat dazu. Wir arbeiten weder mit Zelle noch PayPal, und nehmen keine Überweisungen in Dollar oder anderen Währungen an.
 

2023 Kursperiode
1. Kursabschnitt 23.01 - 11.03.2023
2. Kursabschnitt 22.03. - 13.05.2023
3. Kursabschnitt  22.05. - 08.07.2023
4. Kursabschnitt  17.07. - 02.09.2023
5. Kursabschnitt 11.09. - 28.10.2023
6. Kursabschnitt  05.11. - 20.12.2023
 
Feiertage  
Neujahr 01.01.2023
Karneval 20.-21.02:2023
Gründonnerstag 06.04.2023
Karfreitag 07.04.2023
Tag der Unabhängigkeit 19.04.2023
Tag der Arbeit 01.05.2023
Schlacht von Carabobo 24.06.2023
Proklamation der Republik 05.07.2023
Geburtstag von Simon Bolivar 24.07.2023
Tag des indigenen Widerstandes 12.10.2022
Weihnachtsfeiertage 24.-25.12.2023
Silvester 31.12.2023

In diesen Kursen bereiten wir Sie gezielt auf die international anerkannten Zertifikate des Goethe-Instituts vor.

Sie lernen alle Teile  der schriftlichen  und der mündlichen Prüfung der jeweiligen Niveaustufe (von A1 bis B2) anhand von Übungssätzen kennen und werden mit spezifischen Techniken unter echten Prüfungsbedingungen vertraut gemacht.

In unseren Prüfungsvorbereitungsskursen trainieren Sie alle vier Grundfertigkeiten:
  • Hören
  • Lesen
  • Schreiben
  • Sprechen
Außerdem üben und festigen Sie Grammatik, Wortschatz und Aussprache.

Bitte klicken Sie hier und füllen Sie das Voranmeldungsformular mit allen notwendigen Informationen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen Goethe-Institut Caracas (Stand 28.02.2023)

1 Allgemeine Bedingungen für die Teilnahme an Sprachkursen und Prüfungen

1.1 Die Teilnehmer*innen müssen mindestens 16 Jahre alt sein.
1.2 Ausnahmen werden im Einzelfall vom Sprachkursbüro und/oder der Leitung der Spracharbeit geprüft und genehmigt.
1.3 Das Goethe-Institut übernimmt keine Verantwortung für Minderjährige oder persönliche Gegenstände.
1.4 Die Zahlung der vollen Studiengebühr ist Voraussetzung für die Einschreibung und die Teilnahme am Kurs oder an der Prüfung.
1.5 Um eine Teilnahmebescheinigung zu erhalten, ist eine Mindestanwesenheit von 70 % erforderlich. Die Bescheinigung wird auf Antrag der Teilnehmer*innen ausgestellt und muss per E-Mail beim Sprachkursbüro (cursos-caracas@goethe.de) beantragt werden.
1.6 Für Kurse und Prüfungen gilt die jeweilige Kurs- bzw. Prüfungsordnung, in der die Regeln für das Verhalten, die Bewertung und das Bestehen des Kurses bzw. der Prüfung verbindlich für alle Teilnehmer*innen festgelegt sind.

2 Zahlungsfristen und -bedingungen

2.1 Die Anmeldung ist erst nach vollständiger Bezahlung der Kurs- oder Prüfungsgebühren gültig.
2.2 Die Zahlung der Anmeldegebühr für den Kurs oder die Prüfung muss per E-Mail (transferencia-caracas@goethe.de) an das Sprachkursbüro geschickt werden.
2.3 Geht die Zahlung nicht bis zum Anmeldeschluss ein, verlieren die Studierenden ihren Anspruch auf Teilnahme am jeweiligen Kurs oder an der jeweiligen Prüfung.

3 Gebühren

3.1 Die aktuellen Preise, die auf der Website des Goethe-Instituts Caracas veröffentlicht und in unserem Newsletter mit der Ankündigung jedes neuen Anmeldezeitraums mitgeteilt werden, sind Bestandteil des Vertrages.
3.2 Zum Anfang jeden Monats werden die Preise in Bolivar angepasst.
3.3 Bei Anmeldung nach abgelaufener Einschreibungsfrist (Zusendung des Anmeldeformulars oder erster E-Mail-Kontakt) wird ein Aufschlag von 10% der jeweiligen Gebühr erhoben.

4 Kurse und Zeitpläne

4.1 Die Einstufung in eine bestimmte Kursstufe erfolgt auf der Grundlage eines Einstufungstests am Institut (in Präsenz oder online), sofern Vorkenntnisse vorhanden sind.
4.2 Unsere Kurse haben eine Mindestteilnehmerzahl von 8 und eine Höchstteilnehmerzahl von 16 Personen. Wenn sich bis zum Kursbeginn nicht genügend Teilnehmer*innen angemeldet haben, behalten wir uns das Recht vor, den Kurs abzusagen oder zu verschieben. Das Sprachkursbüro benachrichtigt die betroffenen Teilnehmer*innen innerhalb der ersten Woche (4 Werktage) der jeweiligen Kursperiode per E-Mail und bietet ihnen die Möglichkeit, auf einen anderen Kurs umzusteigen oder eine vollständige Rückerstattung der Kursgebühr zu erhalten. Es können nur Kurse stattfinden, die bei Ablauf der Anmeldefrist die Mindestteilnehmerzahl erreicht haben.  Um die Absage eines Kurses zu vermeiden, der bei ausreichender Teilnehmerzahl stattgefunden hätte, bitten wir Sie, sich innerhalb der festgelegten Fristen anzumelden. Das Goethe-Institut behält sich das Recht vor, in begründeten Ausnahmefällen diesen Richtwert zu über- oder überschreiten.
4.3 Die Leitung der Spracharbeit vom Goethe-Institut Caracas behält sich das Recht vor, Kurszeiten und Lehrkräfte zu ändern.
4.4 Das Goethe-Institut Caracas garantiert das Nachholen von Unterrichtsstunden, die durch die Abwesenheit der Lehrkraft und/oder durch die im offiziellen Kalender festgelegten Feiertage nicht stattfinden. Das Institut haftet nicht für die Aussetzung seiner Dienstleistungen aufgrund höherer Gewalt.
4.5 Teilenehmer*innen können ihren Kurs wechseln, wenn es freie Plätze gibt.  Kursänderungen müssen über cursos-caracas@goethe.de vorgenommen werden. Ein Kurswechsel ist erst vor Ablauf von 50 % der akademischen Stunden des Kurses möglich.

5 Pflichten der Teilnehmer*innen

5.1 Die Teilnehmer*innen sind verpflichtet, den Unterricht pünktlich zu besuchen, d.h.  zu den vorgesehenen Zeiten zu erscheinen und den Unterrichtsraum zu verlassen. Der Unterricht beginnt und endet pünktlich.
5.2 Die Regeln des geistigen Eigentums und des Urheberrechts zu respektieren.
5.3 Das Fotografieren und Filmen von Gegenständen oder Personen im Unterricht oder während einer Prüfung ist verboten, es sei denn, es handelt sich um eine von den Lehrkräften vorgeschlagene Klassenaktivität.
5.4 Die Teilnehmer*innen erklären sich mit den Bedingungen des Datenschutzes einverstanden, indem sie dem Goethe-Institut ihr Einverständnis geben, die erforderlichen personenbezogenen Daten zu erheben und zu speichern, die ausschließlich zur Erfüllung unseres institutionellen Auftrages und zur ordnungsgemäßen Erbringung unserer Dienstleistungen verwendet werden.
5.5 Lesen und beachten Sie die Prüfungsordnung und die Durchführungsbestimmungen der jeweiligen Prüfung, die Sie über diesen Link finden.
5.6 Die Bedingungen des Goethe-Instituts in Caracas, Venezuela, können von denen in anderen Ländern abweichen. Mit der Anmeldung erklären Sie, dass Sie die hier genannten Bedingungen kennen und akzeptieren.

6 Rücktritt

6.1 Bei Nichtteilnahme am Kurs gelten folgende Rücktrittsbedingungen: bei Rücktritt nach erfolgter Zahlung und vor Ablauf der ersten Kurswoche wird eine Bearbeitungsgebühr von 20 % der Kursgebühr erhoben. Nach Beginn der zweiten Kurswoche ist weder eine Rückerstattung der bezahlten Kursgebühr noch die Ausstellung eines Gutscheins möglich, unabhängig davon, ob Sie den Kurs bereits besucht haben.
6.2 Der Rücktritt ist schriftlich zu erklären. Es gilt das Datum des Eingangs Ihrer E-Mail (cursos-caracas@goethe.de) oder Ihres Schreibens beim GI Caracas.

7 Rückerstattung

7.1 Wird ein Kurs wegen zu geringer Teilnehmerzahl geschlossen, so wird die Anmeldegebühr zu 100 % erstattet, sofern kein anderer Kurs desselben Niveaus zu einem anderen Zeitpunkt angeboten wird und/oder die Teilnehmer*innen ihren Zeitplan nicht ändern können oder wollen (siehe 4.2). Erfolgt die Erstattung aufgrund eines freiwilligen Rücktritts der Teilnehmer*innen, gelten die unter 6.1 und 6.2 beschriebenen Bedingungen.
7.2 Teilnehmer*innen, die sich für eine Rückerstattung der Anmeldegebühr entscheiden, müssen nach der Benachrichtigung über die Beendigung des Kurses per E-Mail die erforderlichen Daten für die entsprechende Überweisung an cursos-caracas@goethe.de senden. Die Überweisung muss in derselben Währung und auf dasselbe Ursprungskonto der Anmeldegebühr erfolgen.
7.3 Antworten die Teilnehmer*innen nicht auf die Mitteilung über die Schließung des Kurses (und die Anfrage zur Änderung des Zeitplans oder Rückerstattung), werden ihnen zwei Erinnerungsschreiben zugesandt, eines in der zweiten und eines in der vierten Woche des Kurses. Erfolgt bis zur sechsten Woche keine Antwort, verlieren die Teilnehmer*innen ihren Anspruch auf Erstattung.

8 Haftung des Goethe-Instituts / Höhere Gewalt.

Die Haftung des GI und seiner Mitarbeiter ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Das GI haftet auch nicht für die Einstellung seiner Leistungen aufgrund höherer Gewalt (z.B. Naturkatastrophen, Feuer, Überschwemmung, Krieg, behördliche Anordnungen und alle anderen Umstände, die außerhalb des Einflussbereichs der Parteien liegen).

  • Montag: 9:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch: 9:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag: 9:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00 Uhr
  • Freitag: 9:00 - 13:00 Uhr

Kontakt:
Ricardo Siblesz
cursos-caracas@goethe.de

Um Ihren Besuch in unserem Institut für alle sicherer zu gestalten, möchten wir Ihnen unsere Hygienerichtlinien vorstellen. Wir bitten Sie, sich verantwortungsbewusst und rücksichtsvoll gegenüber anderen Besucher*innen, Mitarbeiter*innen und Lehrkräften zu verhalten. Kümmern wir uns umeinander!

Gesundheitszustand

Personen, die offensichtlichen Symptome eines Infekts (Fieber, Husten, Kopf- und Halsschmerzen, Schnupfen, usw.) aufweisen, werden in den Unterricht nicht zugelassen und haben keinen Zutritt zum Institut.

Masken, Händewaschen und Desinfektion

Das Tragen einer Schutzmaske (vorzugsweise PFF2, KN95 oder N95) ist in den Räumlichkeiten des Goethe-Instituts wird während Ihres Besuches empfohlen. Wir empfehlen auch sorgfältiges Händewaschen beim Antritt am Institut und bei längerem Aufenthalt das Waschen alle 75-90 min zu wiederholen. Für die Desinfektion der Hände stehen Alkoholgelspender am Empfang und im Klassenzimmer zur Verfügung.

Sauberkeit und Belüftung der Klassenzimmer

Wir sorgen für eine ständige Reinigung und Desinfektion unserer Klassenzimmer sowie der Tische, Stühle, Tresen; Lichtschalter und Türklinken. Darüber hinaus bemühen wir uns, die Räume regelmäßig zu belüften und frisch zu halten.

Speisen und Getränke

Unsere Cafeteria ist wieder in Betrieb, und zwar zu Zeiten, die mit dem Stundenplan der Kurse und anderen Präsenzveranstaltungen vereinbar sind (weitere Einzelheiten finden Sie auf unserer Website, in den sozialen Medien und anderen Informationskanälen). In der Nähe des Instituts (5-10 Minuten Fußweg) gibt es auch Bäckereien, Cafés und andere Orte, an denen Sie ein vielfältigeres Angebot an Speisen und Getränken finden.

Kundenservice

Wir werden weiterhin alle Ihre Fragen digital beantworten und die Einschreibung aus der Ferne abwickeln. Wir sind über die folgenden Dienstleistungskanäle erreichbar:
Das gesamte Anmeldeverfahren erfolgt über unsere Website und E-Mail für Kurse und Prüfungen. Die Zahlung erfolgt mittels Überweisung. Weitere Informationen erhalten Sie unter diesem Link und auch vom Sprachkursbüro.

Top