Kultursymposium Weimar 2021 | Festival-Radio

Generations.fm

Das Kultursymposium Weimar wurde in diesem Jahr durch ein zweitägiges Radioprogramm erweitert, das vom 16. - 17. Juni vom Theaterplatz in Weimar aus live on air ging. „generations.fm“ enststand gemeinsam mit dem Weimarer Bürgerradio Radio Lotte und dem Experimentellen Radio der Bauhaus-Universität Weimar und war sowohl über UKW in Weimar und Umgebung als auch über einen Online-Stream hörbar.

Mit verschiedenen Gesprächs- und künstlerischen Formaten thematisierte das Radioprogramm Generationenkonflikte, Zukunftsvisionen und Fragen nach Erinnerung und Identität aus internationaler Perspektive und verknüpft sie mit lokalen Anliegen und Aktionen. Der erste Tag widmete sich der Frage nach dem Umgang mit Erinnerung und Erbe. Wer schreibt Geschichte und wie kann sie neu geschrieben werden? Welche Formen antirassistischen und postkolonialen Erinnerns gibt es? Aber auch, wie funktioniert Geschichtsschreibung in der Familie und auf persönlicher Ebene? Der zweite Tag reflektierte unser Zusammenleben in der Gegenwart und wagt Blicke in eine lebenswerte Zukunft. Wie kann eine nachhaltige Gesellschaft aussehen, was sollte erstritten werden, und welche Impulse kann die Kunst für ein zukünftiges Miteinander geben?
generations.fm © TAU
Opening generationsfm with Masimba Hwati

generations.fm © TAU
Generationen - Ein Gespräch. Mit Carola Lentz & Winfried Speitkamp

generations.fm © TAU
Tabus: Transnational und generationsübergreifend. Ein Gespräch mit Mithu Sanyal

generations.fm © TAU
In existence with sound. Soundscape-Komposition von Philipp Waltinger

generations.fm © TAU
Free Your Mind. A radio feature by Emeka Okereke

generations.fm © TAU
Discourse and social media. The case This is Germany (roundtable talk /w Candice Breitz et al)

generations.fm © TAU
Ich wollte nie erwachsen sein. Live-Sendung des Experimentellen Radios der Bauhaus-Universität Weimar

generations.fm © TAU
Transnational Memory Culture w/ Ulf Aminde, Free Bangura, Dean Ruddock & Margarita V. Beltran

generations.fm © TAU
Fragen an die Familie. Im Gespräch mit Laura Anh Thu Dang & Jurate Braginaite

generations.fm © TAU
Perspectives from a new generation of feminists. In conversation w/ Radio AWU & Radio Cósmica Libre

generations.fm © TAU
Rubedo. Radio composition by Marialuisa Capurso

generations.fm © TAU
Generaciones: Generationen-Kluft in Venezuela. Gespräch mit La Vide de Nos

generations.fm © TAU
Ageless Beauty. Eine Live-on-air Felduntersuchung von Ralf Wendt

generations.fm vol. 2 im Juli

In einer 72-Stunden-Sendung gehen Studierende des Experimentelles Radio der Bauhaus-Universität Weimar vom 12. - 15. Juli mit einer weiteren Ausgabe von generations.fm on air.

Sendedatum: 12.7., 19 Uhr – 15.7., 19 Uhr

Zu hören im Stream von bauhaus.fm sowie auf Radio Lotte Weimar 106,6 MHz in Weimar und Umgebung.

Weitere Informationen zum Programm