© Goethe-Institut

Coming soon

Kultursymposium Weimar

Bereits zum vierten Mal veranstaltet das Goethe-Institut das internationale Kultursymposium Weimar, ein offenes Forum für neue Netzwerke und Ideen. Nach der digitalen Ausgabe 2021 soll das Festival im Frühsommer 2023 wieder in Präsenz in Weimar stattfinden. Das neue Thema und der Termin werden in Kürze auf unserer Website bekannt gegeben.

Das Kultursymposium Weimar verbindet alle zwei Jahre unterschiedliche Perspektiven aus Kultur, Wissenschaft, Gesellschaft, Wirtschaft, Medien und Politik in zahlreichen international besetzten Veranstaltungen. Interdisziplinär, divers und mit globalem Anspruch bringt das Festival dabei faszinierende Persönlichkeiten und innovative Ideen aus der ganzen Welt in Weimar zusammen und bietet drei Tage lang eine Plattform des Austausches und der weltweiten Vernetzung.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter, um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Neuigkeiten rund um die nächste Ausgabe zu verpassen.
Das Thema des Kultursymposium Weimar 2021 ist "Generationen" © Goethe-Institut
Archiv

KSWE 2021

KSWE 2019 © Jörg Gläscher
Archiv

KSWE 2019

Was ist das Kultursymposium Weimar des Goethe-Instituts? © Jörg Gläscher
Weitere Informationen

Über das KSWE

Diskutieren Sie mit!

Instagram

Twitter