Bibliothek
Ausleihe

Kursteilnehmer in der Bibliothek Foto: Goethe-Institut/Loredana La Rocca

Die Bibliothek des Goethe-Instituts Buenos Aires steht allen Interessenten offen. In unseren Räumen finden Sie eine aktuelle Auswahl an Medien in deutscher Sprache und in spanischer Übersetzung: Bücher, Zeitschriften, Filme, Musik, Apps und Spiele. Informieren Sie sich über aktuelle Themen und Trends, üben Sie die deutsche Sprache und lernen Sie Deutschland kennen. 

Ausgebaute Bestände bieten wir Ihnen in folgenden Bereichen:

  • Deutsch als Fremdsprache: Materialien zum Lernen, Üben und Unterrichten der deutschen Sprache
  • Deutsche Literatur, insbesondere Literatur des 20. und 21. Jahrhunderts – in deutscher Sprache und in spanischer Übersetzung
  • Deutsche Philosophie – ebenfalls im Original und in Übersetzung
  • Bildende Kunst, Architektur und Design – überwiegend in deutscher Sprache

NEUE BIBLIOTHEKSSOFTWARE

Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr eine neue, zeitgemäße Bibliothekssoftware einführen können, die nicht nur uns, sondern auch Ihnen zahlreiche Vorteile bieten wird. Sie werden zukünftig
 
  • per E-Mail an den Ablauf der Ausleihfrist erinnert werden – wenn gewünscht
  • Mahnungen zeitnah per E-Mail erhalten
  • ein individuelles Nutzerkonto haben, in dem Sie sich über die von Ihnen ausgeliehenen Medien informieren, diese online verlängern und Medien vorbestellen können (voraussichtlich erst ab Anfang 2018)
  • Im Online-Bibliothekskatalog sehen können, ob ein Medium ausgeliehen ist und wann die Frist abläuft (voraussichtlich erst ab Anfang 2018) 

NEUANMELDUNG

Nach der Umstellung, d.h. ab 25.9.2017, müssen Sie sich einmal neu registrieren lassen. Dazu müssen Sie ein neues Einschreibeformular ausfüllen und die Benutzungsordnung – die sich aufgrund der neuen Software geändert hat – mit Ihrer Unterschrift bestätigen. Die Gültigkeitsdauer Ihres Ausweises ändert sich dadurch nicht.

AUSLEIHE

Die Nutzung von Büchern und audiovisuellen Medien in den Räumen der Bibliothek ist kostenlos; zur Entleihung von Medien ist jedoch ein gültiger Bibliotheksausweis erforderlich. Diesen stellen wir Ihnen nach Vorlage von Personalausweis und aktuellem Adressennachweis (z.B. Gas- oder Telefonrechnung) sofort aus.

Es gelten folgende Gebühren:
  • Erwachsene $120,00
  • Personen mit Ermäßigung*$60,00
(*Schüler, Studierende, Rentner, Arbeitslose - nach Vorlage eines entsprechenden Nachweises)

Sprachkursteilnehmer des Goethe-Instituts erhalten den Bibliotheksausweis nach Vorlage ihres Einschreibbelegs oder Goethe Passes kostenlos. 

Die Ausleihfrist beträgt für alle Medien 3 Wochen. Es können gleichzeitig bis zu 20 Medien (davon nur 3 DVDs und 3 Zeitschriften) entliehen werden. Soweit die Medien nicht vorbestellt sind, kann die Leihfrist derzeit telefonisch oder per E‐Mail einmal verlängert werden:

Tel. +54 11 43185610
bibliothek-buenosaires@goethe.de

Wird die Leihfrist überschritten, wird pro verspätetem Medium pro Tag eine Verzugsgebühr von $2,00 fällig. Bei Beschädigungen und Verlusten haftet der Entleiher.

 

Es steht ein Multimedia-PC für den Zugang zu deutschlandbezogenen Informationen im Internet sowie für Recherchen im Bibliothekskatalog zur Verfügung. Darüber hinaus kann man sich dort CDs anhören und DVDs anschauen. 
Informieren Sie sich über das politische und gesellschaftliche Leben in Deutschland! Wir haben für Sie die wichtigste deutsche Wochenzeitung „Die Zeit“ als Printausgabe abonniert sowie die beiden Tageszeitungen „Die Welt“ und „Süddeutsche Zeitung“ als digitale Ausgaben, die Sie auf unseren Tablets lesen können.

Stöbern Sie in unseren Zeitschriften zu den Bildendenden Künsten, Architektur, Design, Musik, Film und Theater sowie zu Politik und Gesellschaft und informieren Sie sich über aktuelle Entwicklungen. Das neueste Exemplar liegt zum Lesen in der Bibliothek aus; alle anderen Ausgaben sind ausleihbar.
 
In der Bibliothek stehen Ihnen mehrere Tablets und E-Book-Reader zur Verfügung. Diese sind eingerichtet für die Nutzung von eBooks und anderen digitalen Medien der Onleihe, Tageszeitungen sowie mit Apps zu deutschlandbezogenen Themen und zum Üben der deutschen Sprache.