Fortbildung in Australien

Fortbildungen in Spanien © Goethe-Institute in Deutschland

Das Goethe-Institut Australien bietet in Zusammenarbeit mit den lokalen Erziehungsbehörden und Netzwerken australienweit Fortbildungskurse für Deutschlehrer/innen und Deutschstudenten an.
In diesen Veranstaltungen werden neue Unterrichtsideen und praktische Tipps für den Unterricht vermittelt. Themen sind:

  • Neues Unterrichtsmaterial
  • Landeskundliche Informationen
  • Sprachliche Fortbildung
  • Unterrichtsmethoden
  • Einsatz von elektronischen Medien im Unterricht
Fortbildungskalender  

Kurz & bündig © Colourbox

Kurz & bündig

Fortbildung zu Methoden und Ideen für digitalen Unterricht

Diese kompakten und praktischen Online-Fortbildungseinheiten richten sich an Deutschlehrkräfte in Australien, die wenig Zeit haben und nach neuen Ideen und effektiven Methoden für ihren Unterricht suchen. Fortbildner*innen aus Europa und Australien teilen ihre Expertise und Erfahrungen mit digitalen Inhalten in kurzen 60-minütigen Präsentationen über Zoom. Wählen Sie einfach für Sie relevante Themen aus, melden sich kostenfrei an und schalten von überall dazu, um Ihre Ideen- und Methodensammlung für den digitalen Klassenraum zu erweitern. 

TERMINE UND THEMEN:
Fr 31. Juli: Eva Spiesberger (AU), Smart Notebook
Mo 10. Aug: Agnieszka Krajewska (PL), Wortschatzvermittlung mit Online-Tools
Mo 17. Aug: Eva Spiesberger (AU), Smart Notebook (Wiederholung)
Fr 28. Aug: Stefanie Fischer (DE), Wie motiviere ich Kinder und Jugendliche im digitalen DaF-Unterricht?
Fr 11. Sep: Bernadett Veress (HU), "Aktive Schüler*innen lernen besser!"
Fr 16. Okt: Anna-Lena Schenck (AU), Lerner-aktivierende Methoden im Online-Unterricht
Fr 30. OktAntje Hübner (DE), Kreatives Schreiben mit „Comic-Box“
Fr 13. Nov: Pati Ramishvili (GE), Interaktionen im Deutschunterricht
Fr 27. Nov: Natalie Miller (AU), Bewegte Grammatik

Sommerferien-Fortbildung canva.com

Sommerferien-Fortbildung für Deutschlehrkräfte an Schulen in Victoria

Land und Sprache: Einbettung grammatischer Strukturen in landeskundliche Inhalte

In dieser Fortbildung geht es darum, grammatische Inhalte in den bedeutungsvollen Kontext von Landeskunde zu integrieren, um damit ein hohes Maß an Lerneraktivierung und -interesse zu generieren und hierdurch zeitgleich die Behaltensleistung zu erhöhen. Zielgerichtete Übungen, sowohl für die direkte Anwendung im Face-to-Face Unterricht, als auch für digitale Lernformate, sind integraler Bestandteil dieser Weiterbildung für Deutschlehrkräfte. 

Dieser Workshop wird vom Department of Education and Training Victoria unterstützt.

GETVICO24 2020 © Goethe-Institut

GETVICO24 goes global!

GETVICO 24 ist eine virtuelle Deutschlehrer*innen-Konferenz, die ihre Teilnehmenden über 24 Stunden einmal um die Welt führt. Wir beginnen am 21.Oktober 2020 (AEDT).
 

Netzwerk und Preis für Junge Lehrkräfte

Das Goethe-Institut Netzwerk wurde ins Leben gerufen, um angehende und junge Deutschlehrkräfte mit Beratung, Fortbildungsangeboten, Lehrmaterialien und Plattformen zum persönlichen und virtuellen Austausch zu unterstützen. Der Gewinner / die Gewinnerin des Preises wird an einer Fortbildungsmaßnahme in Deutschland in 2021 teilnehmen.
 
For more information contact Joanna.Gibson@goethe.de.
 
Diese Veranstaltung wird vom Victorian Department of Education and Training unterstützt.

Melden Sie sich hier an.
 

Multiplikatoren

Die Multiplikatoren in Australien sind Deutschlehrer/innen mit fundierter DaF-Erfahrung, die für Fortbildungen und Mentoring zur Verfügung stehen. 

wird bekanntgegeben


 
wird bekanntgegeben
Jenny Krisch
jskri0@eq.edu.au

Sarah Johnston
sjohn211@eq.edu.au

Jenna Baughurst
jbaug1@eq.edu.au

Paula Hay
Phay12@eq.edu.au



 
wird bekanntgegeben

Vorschläge

Wenn Sie Ideen oder Anregungen haben, füllen Sie das Formular unten aus.

* Pflichtfeld
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Sie können Ihre erteilte Einwilligung durch Zusendung einer E-Mail an Joanna.Gibson@goethe.de widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist.

Datenschutzerklärung