Projekte

Ibaaku Ibaaku

Kinshasa 2050

Wie stellen sich Künstler, Intellektuelle und junge Menschen die Zukunft vor? „Kinshasa 2050“, ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Institut français, sucht nach Antworten.

Vorgestellt: Unsere Gäste Fotos: Goethe-Institut Kinshasa, privat (Mitte)

Vorgestellt: Unsere Gäste

Wir laden regelmäßig MusikerInnen, KünstlerInnen und ExpertInnen nach Kinshasa ein. Lernen Sie sie kennen!

Académie des Beaux-Arts in Kinshasa Foto © Goethe-Institut Kinshasa

Künstlerresidenz „Urbanität“

Die Académie des Beaux-Arts und das Goethe-Institut laden jedes Jahr eine/-n Künstler/-in für einen Residenzaufenthalt nach Kinshasa ein.

Proben für die Aufführung © Knut Klassen

Goethe Art Raum

Das Projekt „Goethe Art Raum“ ermöglicht jungen Künstlerinnen und Künstlern, mit Unterstützung der Mentoren N’Goné Fall und Virginie Dupray eigene Projektideen umzusetzen.

Music In Africa © Jabu Nkosi

Music In Africa

Music in Africa ist eine auf Information und Austausch ausgerichtete Internet­plattform, die dem afrikanischen Musik­sektor gewidmet ist.