Mobutu choreographiert / Gintersdorfer Klaßen, Kinshasa 2015 Foto: Goethe-Institut / Catherine Trautes

Kultur erleben

Wir fördern den Kulturaustausch zwischen Deutschland und der Demo­kratischen Republik Kongo. Wir initiieren Filmreihen, Ausstellungen, Konzerte, Seminare und Festivals, bei denen es um die gemeinsame künstlerische Produktion, Rezeption und Reflexion geht. 

Projekte

Workshop Kinshasa 2050 im Februar 2018 Foto: Michel Katompa | Goethe-Institut Kinshasa

Kinshasa 2050

Wie stellen sich Künstler, Intellektuelle und junge Menschen die Zukunft vor? „Kinshasa 2050“, ein Projekt in Zusammenarbeit mit dem Institut français, suchte im Mai 2017 nach Antworten.

Wolfgang Tillmans, Greifbar 29, 2014 Foto: Wolfgang Tillmans, Greifbar 29, 2014

Wolfgang Tillmans: Fragile

Wolfgang Tillmans in Kinshasa: Der bekannte Fotograf, Gewinner des Turner-Preises 2000, zeigt zum ersten Mal eine Auswahl seiner Werke in Afrika. Kinshasa ist der Beginn einer Tourneeausstellung auf dem Kontinent. 

Fotografiekurs an der Académie des Beaux-Arts Foto: Michel Katompa | Goethe-Institut Kinshasa

Fotografiekurs in Kinshasa

Der Fotografiekurs bietet eine modulbasierte Fortbildung in Fotografie für Studierende der Académie des Beaux-Arts.

Henrike Grohs © Marc André Schmachtel Henrike Grohs © Marc André Schmachtel

Henrike Grohs-Preis für Afrikanische Künstler

Im Andenken an Henrike Grohs, die am 13. März 2016 bei einem terroristischen Attentat in der Côte d’Ivoire ums Leben kam, haben das Goethe-Institut und die Familie Grohs einen Preis ausgerufen.
 

Kinshasa Collection

Kinshasa Collection

Die Kinshasa Collection ist eine interaktive Web-Serie und Modemarke zwischen Kinshasa, Guangzhou und Berlin. Ab 28. Juli erscheint jeden zweiten Freitag eine neue Episode!

Tuko - Life in Goma Foto: Pamela Tulizo

Tuko - Life in Goma: Eine ruandisch-kongolesische Webserie

Junge Künstlerinnen und Künstler aus der DR Kongo und Ruanda haben gemeinsam eine Web-Serie über die ostkongolesische Stadt Goma entwickelt. 

Académie des Beaux-Arts in Kinshasa Foto © Goethe-Institut Kinshasa

Künstlerresidenz

Die Académie des Beaux-Arts und das Goethe-Institut laden jedes Jahr eine/-n Künstler/-in für einen Residenzaufenthalt nach Kinshasa ein.

Proben für die Aufführung "Mobutu choreografiert", Kinshasa 2015 Foto: © Knut Klassen

Goethe Art Raum

Das Projekt „Goethe Art Raum“ ermöglicht jungen Künstlerinnen und Künstlern, mit Unterstützung von Mentoren eigene Projektideen umzusetzen. 2016 waren die Mentoren N’Goné Fall und Virginie Dupray.

Vorgestellt: Unsere Gäste Foto: Goethe-Institut Kinshasa; privat (Mitte)

Vorgestellt: Unsere Gäste

Wir laden regelmäßig MusikerInnen, KünstlerInnen und ExpertInnen nach Kinshasa ein. Lernen Sie sie kennen!

Music In Africa Foto: © Jabu Nkosi

Music In Africa

Music in Africa ist eine auf Information und Austausch ausgerichtete Internet­plattform, die dem afrikanischen Musik­sektor gewidmet ist.