Schnelleinstieg:

Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Nachhaltigkeit

Feinstaub, Klimawandel, Plastik: die Frage, wie wir diese Probleme lösen und die Erde für uns und nachfolgende Generationen erhalten können, beschäftigt derzeit Menschen weltweit. In unserem Dossier tragen wir internationale Perspektiven zusammen.

Nachhaltigkeit qd Foto: Alexandra Lottje
Nachhaltigkeit rechts
Nachhaltigkeit rechts 2Foto: Alexandra Lottje

Aktuelles


Projekte

Become an influencer for ecological change! © Tobias Schrank/Goethe-Institut

Ausschreibung
Become an Influencer For Ecological Change!

Im September 2021 startet das Goethe-Institut das Projekt "Become an influencer for ecological change!". Parallel trainieren mehr als hundert ökologische Aktivist*innen aus Deutschland, Spanien, Frankreich, Italien, Argentinien, Bolivien und Paraguay in dezentralen digitalen Workshops. Das Ziel ist, ökologische Inhalte positiv und überzeugend auf Social Media zu kommunizieren. Bewerbungsfrist bis zum 31. August 2021 verlängert!

Key visual von Blog, engage, act! Ilustration: Tobias Schrank © Goethe-Institut

Eine Generation im Klimafieber
Blog, Engage, Act!

Seit 2018 gehen weltweit junge Menschen für mehr Klimagerechtigkeit auf die Straße. Was treibt sie an und welche Ideen haben sie für die Zukunft? Für „Blog, Engage, Act!“ berichten acht Blogger*innen und Aktivist*innen aus Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Portugal und Spanien über das Klimafieber ihrer Generation.

Auschnitt eines alten Hauses © Colourbox

Nachhaltigkeit in Stadt und Land
Annäherungen

Was verbindet das Leben auf dem Land und in der Stadt? Was trennt es? Wie ergeht es Städter*innen, die den Schritt aufs Land wagen? Und wie könnte eine nachhaltige Zukunft für beide Räume aussehen? Wir öffnen diesen Raum für den Dialog über mögliche (Wieder-)Annährungen.


Ideen mit Zukunft?


Wohin mit dem ganzen Müll?


Klima und Energie


Nachhaltige Mobilität

Top