Kino Cine Club Goethe: Happy

Happy Happy

Mi, 19.01.2022

19:00

Goethe-Institut Barcelona

Regie: Carolin Genreith, Deutschland/ Thailand 2017, Farbe, 85 Minuten.

Die junge Regisseurin Carolin Genreith dreht einen mutigen Dokumentarfilm über ein persönliches Thema, das für sie heikel und vom ethischen Standpunkt problematisch ist. Es geht um ihren eigenen Vater. Seit Dieter Genreith sich von seiner Frau getrennt hat, reist er Jahr für Jahr aus seinem Dorf in der Eifel nach Tailand. Dort hat er die junge Tukta kennengelernt, die fast genauso alt ist wie seine Tochter. Carolin bereitet diese Beziehung große Probleme: Unterscheidet sich ihr über sechzigjähriger Vater von den vielen deutschen Sextouristen? Carolin versucht, seine Sehnsüchte und Ängste zu verstehen und dreht einen Film, in dem beide Seite offen, ehrlich und tolerant genug sind, um voneinander zu lernen. 
 

Zurück